Hovorka
Berichte | Henstedt-Ulzburger

COVID-19: Kreisweit sieben Neuinfektionen

Kreisweit gibt es seit Freitag sieben COVID-19-Neuinfektionen. Alle Personen gehören zu einer Familie und haben sich im häuslichen Umfeld infiziert. Als enge Kontaktpersonen einer weiteren infizierten Person waren sie zuvor bereits alle in [...]

Bahnbogen bleibt noch länger gesperrt

Die Vollsperrung in der Straße Am Bahnbogen zwischen Heinrich-Sebelien-Straße und Hamburger Straße ist aktuell aufgrund des Neubaus einer Querungshilfe gesperrt. Diese Sperrung muss nun um weitere drei Tage verlängert werden, weil die für [...]

Jubiläumsbecher für einen guten Zweck

Bürgermeisterin Ulrike Schmidt freut sich, wenn möglichst viele Jubiläumsbecher ein neues Zuhause finden. Der Erlös kommt dem Albertinen Hospiz Norderstedt zugute. Das Jubiläumslogo der Gemeinde Henstedt-Ulzburg und die Jahreszahlen [...]

Bahnbogen bleibt noch etwas länger gesperrt

Mitteilung aus dem Rathaus Die Vollsperrung in der Straße Am Bahnbogen zwischen Heinrich-Sebelien-Straße und Hamburger Straße ist aktuell aufgrund des Neubaus einer Querungshilfe gesperrt. Diese Sperrung muss aufgrund von Markierungsarbeiten [...]

Die Löwen und die Schäfers: Wohltäter spenden Liegebänke

Mitglieder des Lions Clubs Henstedt-Ulzburg enthüllten die vom Club gespendete Bank.Zweiter von rechts Volker Manke,  Vorsitzender Lions Club Henstedt-Ulzburg, Dritter von rechts der neue Lions-Präsident Heiner Thauer, in der Mitte – [...]

SPD ist entsetzt über Tennet-Planung

Mitteilung der örtlichen SPD Die TenneT hat mitgeteilt, dass sie nun erneut das Planfeststellungsverfahren zur Ostküstenleitung beantragt hat. Dabei ist vorgesehen, in zwei Abschnitten die 380 KVLeitung als Erdkabel zu verlegen, eine davon [...]

Versuchter Einbruch in Jugendzentrum – Polizei sucht Zeugen

In der Nacht vom 23./ 24. Juni 2020 ist es in der Beckersbergstraße zu einem versuchten besonders schweren Fall des Diebstahls gekommen Nach bisherigen Erkenntnissen versuchten die Täter gewaltsam in das Gebäude zu gelangen. Die Tatzeit [...]

Neue Idee um Wagenhuber-Gelände bebauen zu können – Rentner ansiedeln und so Verkehr entzerren

Anno 2014: Grundstückseigentümer Walter Wagenhuber, Bauamtsleiter Jörn Mohr und der damalige Bürgermeister Stefan Bauer bei einem Ortstermin auf dem Gelände an der Schleswig-Holstein-Str. Es gibt neue Bemühungen, das Wagenhuber-Gelände [...]

Prachtboulevard bekommt noch Querungshilfe

Luxusweg am Bahnbogen So was hat Henstedt-Ulzburg noch nicht gesehen. Ein extrabreiter Geh- und Radweg mit Mittelleitnubsies und Pausenecke ist an der Straße Bahnbogen im Entstehen und ersetzt dort einen Trampelpfad. Und nun bekommt der [...]