Hovorka
Berichte | Henstedt-Ulzburger
Hovorka
Protestgrundstück_

Bebauungsplan für Protestgrundstück beschlossen

„Hier soll schon seit langem ein Geschäfts- und Ärztehaus entstehen. Den Bauantrag haben wir 2012 gestellt, aber die Politiker verhindern den Bau“, heißt es schon seit langem auf zwei Protestschildern am Eckgrundstück Hamburger [...]
Hamburger_Süd_

Nachverdichtung, Sex, Lärmschutz – neue Pläne für Ulzburg-Süd

Große Pläne von Politik und Verwaltung für Alt-Ulzburg-Süd. Im Wohngebiet nahe der AKN-Station sollen nach den Vorstellungen der Rathausentscheider mehr Menschen als bisher wohnen. Ein Teilstück der Vogelstraßen-Siedlung soll jetzt nachverdichtungsfit [...]
Großbuegler_

Bauer begrüßt Großbügler

Zuwachs im Gewerbegebiet. Das Unternehmen „TV Nord Textilaufbereitung“ zieht von Norderstedt in die Großgemeinde um. Das teilte das Rathaus heute mit. Ab Juli werde die Firmenadresse Siebenstücken 6 in Henstedt-Ulzburg lauten. [...]
Rummskreuzung2016_

Rumms-Atlas 2016 da! Bauer: Es gibt keinen Unfallschwerpunkt

Rumms, Krach, Krankenhaus. Aufgepasst, wer seine Füße vor die heimische Haustür setzt und am gemeindlichen Straßenverkehr teilnimmt. Auf Henstedt-Ulzburgs Straßen kracht und scheppert es jährlich mehr als 150 Mal, keine Woche vergeht, [...]
RatssaalKita17mai_

AöR-Anstalt: Politik gibt umfassende Garantien zum Erhalt der Arbeitsplätze und Arbeitsbedingungen

Kein Wort zum Bürgerbegehren, dafür eine Botschaft an die so wörtlich „Mitarbeitenden“ in den Kitas, die zukünftig unter dem Dach einer AöR Henstedt-Ulzburgs Kleinkinder betreuen sollen: „Alle Verträge werden so gestaltet, [...]
Dahnke

Behinderten-Beauftragte Dahnke: Rücktritt

Schluss nach zwei Jahren. Henstedt-Ulzburgs Behindertenbeauftragte Ilona Dahnke will ihr Amt niederlegen. Das erklärte die Arzthelferin am Abend überraschend im gemeindlichen Sozialausschuss. Dahnke begründete ihren Schritt damit, nicht [...]
PinnauwiesenMai2017

Pinnauwiesen-Wunder: SPD und CDU wollen dörfliche Randbebauung

Wundersame Entwicklung bei den Pinnauweisen. 2015 hatten CDU und SPD für eine großflächige Bebauung der Grünflächen an der Pinnauniederung gekämpft, jetzt sind ihnen Pläne für die erlaubte “kleine“ Bebauung zu massiv. Beide Fraktionen [...]
RatssaalKita17mai_

2.768 Unterschriften da – Politik treibt AöR-Planungen voran

Gähnende Leere im Henstedt-Ulzburger Rathaus. Wegen Betriebsausflug geschlossen, hieß es heute am Amtssitz des Bürgermeisters. Fast alle Mitarbeiter der Gemeinde waren ausgeflogen, hatten sich in die AKN gesetzt und waren gemeinsam nach [...]
Wanderweg durch die Pinnauwiesen

Meschede und Kahle: Wir wollen den Pinnauwiesen-Bürgerentscheid selbstverständlich umsetzen

Der Bürgermeister will mit einer veränderten Pinnauwiesen-Planung noch vor der Sommerpause in den Ratssaal marschieren, die CDU-Chefs von Partei und Fraktion, Michael Meschede und Dietmar Kahle, haben gestern in einer Stellungnahme angekündigt, [...]