Kreisweit 21 Neuinfektionen | Henstedt-Ulzburger

Kreisweit 21 Neuinfektionen

Mitteilung der Segeberger Kreisverwaltung

Kreisweit hat es seit gestern Nachmittag insgesamt 21 per PCR-Test nachgewiesene Corona-Neuinfektionen gegeben. Darunter sind 5 Kontaktpersonen bereits positiv Getesteter (Stand 27.04., 15.05 Uhr).
Die Gesamtzahl aller bisher nachgewiesenen Infizierten im Kreis beträgt jetzt 6.328. Insgesamt 691 Infektionen davon sind auf die britische Virusvariante B.1.1.7 zurückzuführen (+4 inkl. Nachmeldungen).
Wieder als genesen gelten 5.581 Menschen. Aktuell sind 593 Personen mit Corona infiziert.

In häuslicher Quarantäne befinden sich derzeit 1.231 Personen, wieder aus dieser entlassen sind 13.833. 28 Personen werden in einer Klinik versorgt, davon 9 auf einer Intensivstation. Die Gesamtzahl der statistisch erfassten Verstorbenen an oder mit COVID-19 beträgt 154.

pm

27. April 2021

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Neue Hautärztin da

Neue Hautärztin da

17. Juni 2021

Ulrike Schmidt und Wirtschaftsförderer Sebastian Döll begrüßen Hautärztin Christina Susanne Gelliße[...]

Zuwenig Personal - Montags bleibt Beckersberg-Freibad geschlossen

Zuwenig Personal - Montags bleibt Beckersberg-Freibad geschlossen

17. Juni 2021

Pressemitteilung der Gemeindeverwaltung Am Donnerstag, den 17. Juni ist es endlich soweit: das N[...]

Rathaus nach 7 Monaten wieder offen

Rathaus nach 7 Monaten wieder offen

15. Juni 2021

Mitteilung der Gemeindeverwaltung Um den Bürgerinnen und Bürgern bei zentralen Dienstleistungen [...]

Idee der Bürgermeisterin fürs Parkproblem in der Grünberger Str.: Auto verkaufen und Busfahren

Idee der Bürgermeisterin fürs Parkproblem in der Grünberger Str.: Auto verkaufen und Busfahren

15. Juni 2021

Hilfestellung für die Bewohner der Grünberger Straße. Ulrike Schmidt hat den Anwohnern jetzt erstma[...]

Neue Gesichter bei den Grünen

Neue Gesichter bei den Grünen

14. Juni 2021

Mitteilung der Grünen In der turnusmäßigen Mitgliederversammlung am 5. Juni 2021 hat sich der Or[...]