Hovorka
FDP: Diehr ist mit Abstand die beste Wahl für unseren Ort | Henstedt-Ulzburger

FDP: Diehr ist mit Abstand die beste Wahl für unseren Ort

Mitteilung der FDP

Am 3. Januar 2020 wurde Holger Diehr von einem überparteilichen Bündnis – seitens der Freien Demokraten einstimmig – zur Wahl des Neuen Bürgermeisters in Henstedt-Ulzburg nominiert. Den Freien Demokraten ist es wichtig, dass das Amt des Bürgermeisters die nächsten acht Jahre in kompetenten Händen liegt.

„Holger Diehr ist mit großem Abstand die beste Wahl für unseren Ort. Er hat als Bürgermeister erfolgreich bewiesen, dass er fachlich und menschlich eine Verwaltung führen kann. Holger Diehr hat konkrete Projekte umgesetzt (z.B. Umgehungsstraße ein Jahr früher fertig und 400.000 € günstiger als geplant). Allen denen Henstedt-Ulzburg am Herzen liegt, kann ich nur empfehlen sich persönlich ein Bild von ihm zu machen“, so Jan Schupp, FDP-Ortsvorsitzender.

Die Chance Holger Diehr kennenzulernen, besteht am Donnerstag, 9. Januar 2020 um 19:00 Uhr im Bürgerhaus beim Think Liberal der FDP. Dort wird Holger Diehr sich und seine Ziele für HU vorstellen, sowie für Fragen der Anwesenden zur Verfügung stehen. Über eine formlose Anmeldung via schupp@fdp-hu.de würden wir uns freuen.

Holger Diehr will ein Bürgermeister für alle sein. Deshalb unterstützen CDU, BFB und FDP seine Kandidatur bei der Wahl am 01. März 2020.

Hier gehts es zu Diehr: www.holger-diehr-hu.de

pm

8. Januar 2020

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

VHS hilft bei Homeschooling

VHS hilft bei Homeschooling

28. Mai 2020

Jetzt gibt's Hilfe beim Lernen ohne Lehrer. Die Volkshochschule  Henstedt-Ulzburg bietet ab dem 1. [...]

Kreuzung Hamburger Straße/Am Bahnbogen ist gefährlichster Knotenpunkt

Kreuzung Hamburger Straße/Am Bahnbogen ist gefährlichster Knotenpunkt

26. Mai 2020

Kreuzung Hamburger Str./Bahnbogen Miese Auszeichnung für die Kreuzung Hamburger Straße/Am Bahnbo[...]

Stabwechsel: Bauer bekommt Zigarre, Schmidt einen Birnenbaum

Stabwechsel: Bauer bekommt Zigarre, Schmidt einen Birnenbaum

21. Mai 2020

Schmidt spricht den Eid, rechts Bürgervorsteher Danielski Tag der Geschenke am Dienstag im Bürge[...]

Gemeinde kauft acht Reihenhäuser im Beckersbergring, will noch vier weitere

Gemeinde kauft acht Reihenhäuser im Beckersbergring, will noch vier weitere

20. Mai 2020

Mitteilung aus dem Rathaus Die Gemeinde Henstedt-Ulzburg erwirbt acht Reihenhäuser im Becker[...]

Neue 14 Meter-Blocks in der Lindenstraße: Göttsch prangert Extrawurst für Manke an -  Iversen: Nö, das ist ein guter städtebaulicher Hochpunkt

Neue 14 Meter-Blocks in der Lindenstraße: Göttsch prangert Extrawurst für Manke an - Iversen: Nö, das ist ein guter städtebaulicher Hochpunkt

19. Mai 2020

Die gestrichelte Linie zeigt das neue Nachverdichtungsareal mit den verschiedenen Gebäude-Maxim[...]