COVID-19: Kreisweit drei Neuinfektionen | Henstedt-Ulzburger

COVID-19: Kreisweit drei Neuinfektionen

Mitteilung der Kreisverwaltung

Kreisweit hat es seit gestern drei weitere nachgewiesene COVID-19-Neuinfektionen gegeben (Stand 19.08., 15.30 Uhr). In zwei Fällen handelt es sich um Reiserückkehrer*innen aus Süd- bzw. Westeuropa (einmal Risikogebiet, einmal nicht). Bei der dritten Person ist die Infektionsquelle unbekannt.

Die Gesamtzahl aller bisher nachgewiesenen Infizierten im Kreis steigt damit auf 382. Wieder genesen davon sind 366 Menschen. Das bedeutet, dass aktuell neun Menschen mit Corona infiziert sind.

In Quarantäne befinden sich derzeit 90 Personen, wieder aus dieser entlassen sind 1.335. Die Gesamtzahl der Verstorbenen an oder mit COVID-19 beträgt im Kreis Segeberg sieben.

pm

19. August 2020

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Gemeinde investiert halbe Million ins Alstergymnasium

Gemeinde investiert halbe Million ins Alstergymnasium

28. September 2020

Vor dem Abriss wird das Gemäuer noch mal aufgehübscht. Die Ortsentscheider wollen im kommenden Jahr[...]

CDU: Windenergie an die A20 statt der 380 kV-Leitung? Nicht mit uns!

CDU: Windenergie an die A20 statt der 380 kV-Leitung? Nicht mit uns!

25. September 2020

Mitteilung der örtlichen CDU Seit vielen Jahren kämpft ganz Henstedt-Ulzburg gegen den Bau der 3[...]

Kultur-Förderungs-Vereinigung forum erhält Henstedt-Ulzburger Bürgerpreis

Kultur-Förderungs-Vereinigung forum erhält Henstedt-Ulzburger Bürgerpreis

25. September 2020

Bürgervorsteher Henry Danielski und Bürgermeisterin Ulrike Schmidt gratulieren Renate Berner-Bade, [...]

BFB informiert: In Henstedt Ulzburg gibt es Notstrom nur auf dem Papier

BFB informiert: In Henstedt Ulzburg gibt es Notstrom nur auf dem Papier

23. September 2020

Mitteilung der BFB-Wählervereinigung Am 6. März 2020 fragte die BFB die Verwaltung nach dem Sach[...]

Neuer Energiebeauftragter Uffenkamp: Ich erarbeite das Klimaschutzkonzept

Neuer Energiebeauftragter Uffenkamp: Ich erarbeite das Klimaschutzkonzept

22. September 2020

Jens Uffenkamp Henstedt-Ulzburg beschreitet neue Wege beim gemeindlichen Gutachtentreiben. Das n[...]