Volleyballerinnen steigen auf | Henstedt-Ulzburger

Volleyballerinnen steigen auf

Volleyball_Aufsteiger

Spielen nächste Saison in der Bezirksklasse – die Volleyballerinnen

Als Aufsteiger in die Bezirksklasse haben die Volleyball-Damen des SV Henstedt-Ulzburg den Durchmarsch geschafft. Am Ende der Serie belegte die Mannschaft des Trainerteams Fred Fischer/Sebastian Rauterberg den zweiten Tabellenplatz, der zur Teilnahme an der Relegation berechtigte. Nach einem 3:1- Erfolg über den VC Allermöhe bedeutete die 2:3- Niederlage gegen die VG HNF den Gruppensieg und den Aufstieg, so dass sich die Mannschaft in der kommenden Spielzeit in der Bezirksliga beweisen darf.

Nach dem Aufstieg der neu formierten Herrenmannschaft, die ohne einen einzigen Satzverlust durch die Bezirksklasse marschierte, ist das ein weiterer großer Erfolg für die SVHU-Volleyballer.

pm

9. Mai 2019

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Real-Drama: Kaufland bleibt im CCU

Real-Drama: Kaufland bleibt im CCU

21. Januar 2022

Real im Gewerbepark Diese Kuh ist vom Eis. Kaufland wird nicht den Real-Standort im Gewerbepark [...]

Drama um Real und Edeka - Übernahme geplatzt

Drama um Real und Edeka - Übernahme geplatzt

17. Januar 2022

Real-Eingang in Ulzburg Einzelhandelskrimi in der Großgemeinde. Die Übernahme des Real-Standorts[...]

Gemeindliche Gremien in Henstedt-Ulzburg tagen wieder online

Gemeindliche Gremien in Henstedt-Ulzburg tagen wieder online

14. Januar 2022

Mitteilung aus dem Rathaus Aufgrund der rasant steigenden Corona-Fallzahlen finden die Sitzungen[...]

Contra

Contra "Spaziergänger": Bündnis will mit Menschenkette Flagge zeigen

11. Januar 2022

Nachfolgend ein Aufruf des Henstedt-Ulzburger Bündnis für Demokratie und Vielfalt Das Henstedt-U[...]

Promenade am Kaventsmann soll überdacht werden

Promenade am Kaventsmann soll überdacht werden

9. Januar 2022

Kaventsmann gegenüber dem AKN-Bahnhof Trockene Aussichten für Passanten an einem kleinen Teilstü[...]