Volleyballerinnen steigen auf | Henstedt-Ulzburger

Volleyballerinnen steigen auf

Volleyball_Aufsteiger

Spielen nächste Saison in der Bezirksklasse – die Volleyballerinnen

Als Aufsteiger in die Bezirksklasse haben die Volleyball-Damen des SV Henstedt-Ulzburg den Durchmarsch geschafft. Am Ende der Serie belegte die Mannschaft des Trainerteams Fred Fischer/Sebastian Rauterberg den zweiten Tabellenplatz, der zur Teilnahme an der Relegation berechtigte. Nach einem 3:1- Erfolg über den VC Allermöhe bedeutete die 2:3- Niederlage gegen die VG HNF den Gruppensieg und den Aufstieg, so dass sich die Mannschaft in der kommenden Spielzeit in der Bezirksliga beweisen darf.

Nach dem Aufstieg der neu formierten Herrenmannschaft, die ohne einen einzigen Satzverlust durch die Bezirksklasse marschierte, ist das ein weiterer großer Erfolg für die SVHU-Volleyballer.

pm

9. Mai 2019

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kreisweit seit Freitagnachmittag 22 Neuinfektionen

Kreisweit seit Freitagnachmittag 22 Neuinfektionen

19. Oktober 2020

Kreisweit hat es seit Freitagnachmittag 22 nachgewiesene COVID-19-Neuinfektionen gegeben (Stand 19.[...]

Was ist da auf unseren Straßen los? Über besondere Steine auf unseren Gehwegen

Was ist da auf unseren Straßen los? Über besondere Steine auf unseren Gehwegen

18. Oktober 2020

Bürgermeisterin Ulrike Schmidt (von links), die Beauftragten für Menschen mit Behinderung der Gemei[...]

Polizei gibt Warnschuss bei Demo ab

Polizei gibt Warnschuss bei Demo ab

18. Oktober 2020

Mitteilung der Polizei Am Samstagnachmittag (17.10.2020) fand vor dem Bürgerhaus in Henstedt-Ulz[...]

Kreisweit 17 COVID-19-Neuinfektionen

Kreisweit 17 COVID-19-Neuinfektionen

16. Oktober 2020

Mitteilung der Segeberger Kreisverwaltung Kreisweit hat es seit gestern Nachmittag 17 nachgewies[...]

COVID-19: Kreisweit acht Neuinfektionen

COVID-19: Kreisweit acht Neuinfektionen

15. Oktober 2020

Mitteilung der Segeberger Kreisverwaltung Kreisweit hat es seit gestern Nachmittag acht nachgewi[...]