Hovorka
Gemeinde versteigert 40 Fahrräder | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Gemeinde versteigert 40 Fahrräder

Da haben sich einige Drahtesel angesammelt. Mehr als 40 herrenlose Fahrräder lagern im Rathaus-Fundbüro. Jetzt will die Gemeinde Kasse machen – und die Zweiräder meistbietend versteigern. Die Auktion soll am 9. Juni ab 16 Uhr im Rahmen des Gemeindefestes im Bürgerpark stattfinden. Ab 15.30 Uhr können die Fahrräder in Augenschein genommen werden. Übrigens: Wer sein eigenes Fahrrad vermisst, hat nur noch bis zum morgigen Freitag Zeit (1. Juni), um im Fundbüro nachzufragen, ob es dort abgegeben wurde. Sonst landet es unter dem Hammer.

Wer noch mehr wissen will: Fragen zur Fundsachenversteigerung beantwortet Frau Siedenburg unter der Telefonnummer 04193/963-313 während der Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung.

cm

31. Mai 2018

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

S-Bahn-Irrsinn - Bei Verspätung soll die Bahn in Ulzburg-Süd umdrehen!

S-Bahn-Irrsinn - Bei Verspätung soll die Bahn in Ulzburg-Süd umdrehen!

15. Oktober 2018

Seit acht Jahren wird der Umbau der AKN-Hauptstrecke zu einer S-Bahn geplant - die neueste Idee, um [...]

Neulich im Zoo: Waschbären sagen knallharten Winter voraus

Neulich im Zoo: Waschbären sagen knallharten Winter voraus

14. Oktober 2018

Noch einmal den Sommer im Herbst genießen - heute und auch noch in der nächsten Woche - aber dann he[...]

Henstedt-Ulzburg informiert über zukünftiges Hospiz

Henstedt-Ulzburg informiert über zukünftiges Hospiz

13. Oktober 2018

Mitteilung aus dem Rathaus Der Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger nach einem Hospiz in unserer [...]

Nach dem Daumen-Runter des Landesamts - Bauer kündigt neue Wagenhuber-Verkehrslösung an

Nach dem Daumen-Runter des Landesamts - Bauer kündigt neue Wagenhuber-Verkehrslösung an

11. Oktober 2018

Mund abputzen, weitermachen. Im Rathaus wird nach dem Veto des Landesbetriebs Verkehr gegen die geme[...]

Bauhof bekommt Hackgutkessel - Aus für den Brennholzverkauf

Bauhof bekommt Hackgutkessel - Aus für den Brennholzverkauf

10. Oktober 2018

Schluss mit dem gemeindlichen Holzverkauf an die Bürger der Gemeinde. Das Holz, dass im Jahresverlau[...]