Hovorka
Gemeinde versteigert 40 Fahrräder | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Gemeinde versteigert 40 Fahrräder

Da haben sich einige Drahtesel angesammelt. Mehr als 40 herrenlose Fahrräder lagern im Rathaus-Fundbüro. Jetzt will die Gemeinde Kasse machen – und die Zweiräder meistbietend versteigern. Die Auktion soll am 9. Juni ab 16 Uhr im Rahmen des Gemeindefestes im Bürgerpark stattfinden. Ab 15.30 Uhr können die Fahrräder in Augenschein genommen werden. Übrigens: Wer sein eigenes Fahrrad vermisst, hat nur noch bis zum morgigen Freitag Zeit (1. Juni), um im Fundbüro nachzufragen, ob es dort abgegeben wurde. Sonst landet es unter dem Hammer.

Wer noch mehr wissen will: Fragen zur Fundsachenversteigerung beantwortet Frau Siedenburg unter der Telefonnummer 04193/963-313 während der Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung.

cm

31. Mai 2018

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Doppel-Aus am Marktplatz - Auch Strom-Tanke kommt weg

Doppel-Aus am Marktplatz - Auch Strom-Tanke kommt weg

20. August 2018

Das geht ja wirklich gut los nach der Sommerpause. Nach dem Carsharing-VW verschwindet auch die Stro[...]

Englisch-Einstufung

Englisch-Einstufung

20. August 2018

Sie wissen nicht, welcher Englisch-Kurs für Sie in Frage kommt? Am 30.08.2018 von 19:00 – 20:30 Uhr [...]

Sommerpause vorbei - Carsharing auch

Sommerpause vorbei - Carsharing auch

19. August 2018

Leises Ende eines hoffnungsvollen Projekts. Der Carsharing-Anbieter Greenwheels hat sich geräuschlos[...]

Ausbildungstour „HU öffnet Türen“ startet wieder – Jetzt anmelden!

Ausbildungstour „HU öffnet Türen“ startet wieder – Jetzt anmelden!

19. August 2018

Mitteilung aus dem Rathaus Du weißt noch nicht, was Du beruflich nach der Schule machen willst? Du [...]

IGEK „hu2030+“ – Letzte Chance zum Mitmachen! Veranstaltungen für Senioren und Jugendliche

IGEK „hu2030+“ – Letzte Chance zum Mitmachen! Veranstaltungen für Senioren und Jugendliche

16. August 2018

Mitteilung aus dem Rathaus Seit dem Startschuss für das Integrierte Gemeindeentwicklungskonzept ([...]