Hovorka
Erste Diabetes Selbsthilfegruppe in Henstedt-Ulzburg | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Erste Diabetes Selbsthilfegruppe in Henstedt-Ulzburg

Reden, zuhören, austauschen. Darum soll es gehen, bei der ersten Selbsthilfegruppe für Diabetiker in der Großgemeinde. „Das Ziel  der Treffen soll gemeinsamer Erfahrungsaustausch sein“ sagt Frauke Mahrt, die schon seit ihrem 15. Lebensjahr von Diabetis betroffen ist.

Wie geht sie mit der Krankheit um? Die Initiatorin der neuen Gruppe: „Man kann sehr gut heutzutage mit der Einschränkung leben. Wichtig ist den Diabetes anzunehmen, ihn als ein Teil von sich zu sehen. Ich sehe ihn als meinen Partner mit dem ich seit 37 Jahren verheiratet bin. Wir gehen durch alle Höhen und Tiefen gemeinsam. Er weiß, wie ich ticke und ich wie er. Man muss die Ernsthaftigkeit der Einschränkung sehen, aber man darf seinen Humor nicht verlieren.“

Das erste Treffen findet beim Griechen in Henstedt statt, am Freitag, den 13. April um 18. Uhr. Angesprochen sind übrigens nicht alleine die unmittelbar Betroffenen: Es gehe auch darum, dass sich die Partner von Diabetikern austauschen können oder auch Eltern deren Kinder die Diagnose gerade bekommen haben und die nicht wissen, wie sie damit umgehen sollen, so Mahrt.

Ansprechpartnerin der neuen Selbsthilgegruppe: Frauke Mahrt; Telefon: 0175/5200866

H-UN

10. April 2018

Ein Kommentar zu "Erste Diabetes Selbsthilfegruppe in Henstedt-Ulzburg"

  1. Frauke Mahrt sagt:

    Nächstes Treffen findet am 25.05.2018 um 19 Uhr statt. Bei Nebenan.de wurde die Gruppe „Seute Jungs und Deerns aus Henstedt-Ulzburg“ gegründet. Auf Vorschläge wo das Treffen statt finden soll, freuen wir uns.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Danielski einstimmig gewählt

Danielski einstimmig gewählt

20. Februar 2019

Die Großgemeinde hat einen neuen Bürgervorsteher. Einstimmig wählte die Gemeindevertretung gestern H[...]

Sondierungen hinter verschlossen Türen: Politiker offenbaren Pläne für massiven Sozialwohnungsbau auf den Pinnau-Wiesen

Sondierungen hinter verschlossen Türen: Politiker offenbaren Pläne für massiven Sozialwohnungsbau auf den Pinnau-Wiesen

20. Februar 2019

Es ist eine irre Geschichte, die gestern im Ratssaal ans Licht kam. In den letzten Wochen ist offens[...]

Einmal im Monat: Zeitungsausträger für Henstedt-Rhen gesucht

Einmal im Monat: Zeitungsausträger für Henstedt-Rhen gesucht

19. Februar 2019

Die Henstedt-Ulzburger Nachrichten suchen Austräger für die monatliche Druckausgabe in Henstedt-Rhen[...]

Straßenbau-Gebühren: Keine Gnade mit den Anliegern der Theodor-Storm-Straße

Straßenbau-Gebühren: Keine Gnade mit den Anliegern der Theodor-Storm-Straße

19. Februar 2019

Her mit den Penunsen, liebe Anlieger der Theodor-Storm-Straße und zwar in voller Höhe. Die Straßenau[...]

Vietnam und Kambodscha entdecken

Vietnam und Kambodscha entdecken

18. Februar 2019

Südostasien erfreut sich bei Reisenden immer größer werdender Beliebtheit. Der Fotojournalist Gunnar[...]