Hovorka
Dicke Überraschung: Neue Truppe will bei der Kommunalwahl antreten | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Dicke Überraschung: Neue Truppe will bei der Kommunalwahl antreten

Bei der Kommunalwahl-Anmeldung ist es offenbar zu einer Überraschung gekommen. Nach Informationen der HU-Nachrichten haben sich eine Handvoll Bürger beim Wahlamt als Kandidaten zur Kommunalwahl angemeldet, wollen den etablierten Parteien und Wählervereinigungen Konkurrenz machen. Im Rathaus selber wollte man eine Anmeldungsüberraschung gegenüber den HU-Nachrichten weder bestätigen noch dementieren, sondern verwies auf eine Politsitzung am Freitag. Dann tritt der gemeindliche Wahlausschuss zusammen und entscheidet über die Zulassung zur Wahl. Die Frist zur Anmeldung war am Montag dieser Woche abgelaufen.

Die Kommunalwahl findet am 6. Mai statt, ab dem 25. März dürfen Wahlplakate aufgestellt werden.

cm

15. März 2018

2 Kommentare zu "Dicke Überraschung: Neue Truppe will bei der Kommunalwahl antreten"

  1. Kurt Göttsch sagt:

    Es wird sich um die Freie Wähler handeln.Auf der Internetseite schreiben sie :
    Wir FREIE WÄHLER treten an in: Bad Oldesloe, Krempe, Geesthacht, Henstedt-Ulzburg und Norderstedt.
    Mal sehen, ob sie für H-U neben dem ehe. Bundestagskandidaten Rainer Schuchardt noch weitere Kandidaten für die 16 Wahlkreise aufbieten können..

  2. Oliver Blau sagt:

    Die waren doch schon zur Bundestagswahl angetreten. Irgendwie erinnert einen das Programm an die AfD zu Ihrer Gründerzeit („Kein EU-Rettungsschirm“ etc.).

    Wir brauchen hier keine weitere Partei mehr. Eher das Gegenteil. Sonst sind italienische Verhältnisse nicht mehr weit. Wir brauchen für die Aufgabenbewältigung klare Verhältnisse und Verlässlichkeit.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kindergarten-Kinder begeistern im Alstergymnasium

Kindergarten-Kinder begeistern im Alstergymnasium

25. März 2019

Mit der Nacht beginnt das Reich der Fantasie. Die Grenzen fallen, alles wird möglich. Auch für die 3[...]

Immobilienwunder im Beckersbergring - Reihenhäuser plötzlich toller Wohntraum im Grünen

Immobilienwunder im Beckersbergring - Reihenhäuser plötzlich toller Wohntraum im Grünen

25. März 2019

Gestern pfui, heute hui. Im Beckersbergring ist ein erstaunliches Immobilienwunder zu besichtigen. Q[...]

Kai Schmidt löst Mirja Kahle ab - Wechsel an der Spitze des Freundeskreises Waterlooville

Kai Schmidt löst Mirja Kahle ab - Wechsel an der Spitze des Freundeskreises Waterlooville

23. März 2019

Mitteilung des Freundeskreises Waterlooville Staffelstabübergabe beim Freundeskreis Waterlooville[...]

HipHop für Jugendliche

HipHop für Jugendliche

22. März 2019

In den Frühjahrsferien bietet die VHS Henstedt-Ulzburg vom 08.04. – 11.04.19 von 10:00 – 11:30 Uhr e[...]

Anwohner klärt im Ratssaal über das Ziel von 30'er Zonen auf - in zehn Tagen könnten Beschlüsse für Usedomer Straße fallen

Anwohner klärt im Ratssaal über das Ziel von 30'er Zonen auf - in zehn Tagen könnten Beschlüsse für Usedomer Straße fallen

22. März 2019

Erneut Bewegung beim Brennpunkt Usedomer Straße. Nach der CDU hat jetzt auch die WHU einen Antrag ei[...]