Keine Giftköder gefunden – Bürgermeister Stefan Bauer gibt Henstedt-Ulzburgs Hundewald frei!

Mitarbeiter des Henstedt-Ulzburger Baubetriebshofs haben gestern den Hundetummelplatz im Rantzauer Forst durchsucht. Dabei seien keine Giftköder gefunden worden, teilte Bürgermeister Bauer heute mit. Er habe daraufhin den Platz in Absprache mit Förster Sebastian Bohne wieder freigegeben. Hundebesitzer sollten aber weiterhin wachsam sein. Die Polizei hatte den Platz am 17. Juli abgeriegelt, nachdem eine Hundehaltern angezeigt hatte, dass ihr Hund dort einen Giftköder gefressen habe.

H-UN

29. Juli 2014

4 Kommentare zu "Keine Giftköder gefunden – Bürgermeister Stefan Bauer gibt Henstedt-Ulzburgs Hundewald frei!"

  1. GernotWillsch sagt:

    Super!
    Dank ins Rathaus und an die Mannen von Herrn Steffens für diese schnelle und unbürokratische Aktion.

  2. Marlen Kagerhuber sagt:

    Danke, danke, danke Herr Bauer und Herr Bohne, dass meine Emmi (ihren geliebten Auslauf) wieder nutzen darf.

  3. Vielen Dank! Das war eine gute Aktion. Auch wenn die Eigentumsverhältnisse bei dem Gelände andere sind – WIR Henstedt-Ulzburger sind es doch, die den Platz in erster Linie nutzen.
    Also nochmals: Danke für den unbürokratischen Einsatz!

  4. Delphine Jungclaus sagt:

    Danke, gut gemacht, Jungs. Wir geh’n da zwar nicht auslaufen – aber das Thema ist endlich vom Tisch !
    Delphine und Änni

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Achtung, Superbuddelei auf der AKN-Linie A3!

Achtung, Superbuddelei auf der AKN-Linie A3!

30. Juli 2016

Anfang August nimmt die AKN umfangreiche Instandhaltungsarbeiten vor. Daher wird die Linie A3 von Ul[...]

Dreiste Serie im Kiefernweg: Unbekannte knackten sechs Brummis

Dreiste Serie im Kiefernweg: Unbekannte knackten sechs Brummis

29. Juli 2016

Da waren wohl ausgefuchste Profis am Werk: Nicht weniger als sechs Lastwagen haben bisher Unbekannte[...]

Straßenbauarbeiten in der Götzberger Straße

Straßenbauarbeiten in der Götzberger Straße

29. Juli 2016

Wie schon seit einiger Zeit bekannt, werden in der Götzberger Straße ab Ortsausgang Richtung Wakendo[...]

Flüchtlingswohnblocks - Bauer lädt Einwohner zur Informationsveranstaltung ein

Flüchtlingswohnblocks - Bauer lädt Einwohner zur Informationsveranstaltung ein

28. Juli 2016

In den Henstedt-Ulzburger Nachrichten war der Terminhinweis in Sachen Flüchtlingswohnblocks bereits [...]

Abschied von Hans-Jörg Schütt – einem großen Menschenfreund und Fotokünstler

Abschied von Hans-Jörg Schütt – einem großen Menschenfreund und Fotokünstler

28. Juli 2016

Dass die Nachricht vom plötzlichen Tod des Kunstfotografen Hans-Jörg Schütt eingeschlagen hatte wie [...]