Hovorka
Henstedt-Ulzburg
Hovorka
    Anzeige
    NEUESTE LESERKOMMENTARE
    • Christoph Abel 22/10/2019 um 16:25 zu Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in KisdorfMein Beileid an die Familie der jungen Radfahrerin :-( . Darüber hinaus würde ich mich freuen wenn wir hier auf Unterstellungen verzichten können. Solange wir nicht über weitere Details verfügen können wir weder behaupten, dass der Unfallfahrer a) rücksichtslos war oder b) "nicht hingeschaut hat". Wir wissen es schlichtweg noch...
    • Sabine Schoeps 22/10/2019 um 16:09 zu Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in KisdorfDiskussionen über Statistiken sind hier denke ich fehl am Platz, sehr unpassend! Ein kleines Mädchen ist tot, Ein Grund innezuhalten....
    • Nina 22/10/2019 um 15:58 zu Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in KisdorfMein Beileid den Angehörigen. Der Unfall ist wirklich entsetzlich und sicher vermeidbar gewesen. Ich habe leider fast an jeden Arbeitstag Menschen zur Augenprüfung in unserem Geschäft, deren Sehleistung unter 80 Prozent liegen und die alle kein Auto mehr fahren dürften. Jeder von ihnen sitzt aber hinter dem Steuer und immer...
    • Sebastian Conrad 22/10/2019 um 15:43 zu Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in KisdorfHerr Torsten Strube, unglaublich... Hier ist ein Kind gestorben! Bei allem Respekt - Aussagen zu persönlichen Ängsten beim Autofahren und über Radfahrer, die was auch immer tun dürfen, werden diesem tragischen Unfall nicht gerecht! In stiller Trauer und Gedenken an die Familie! Sebastian Conrad
    • Jan Kirmse 22/10/2019 um 15:26 zu Grüne wollen Treibhausgase Henstedt-Ulzburgs zählen lassen und Klimaschutzmanager einstellenDas mit dem Geldsystem halte ich für ein Ablenkungsmanöver. Denn unabhängig davon, wie unser Geldsystem funktioniert, kann man trotzdem mit einer CO2-Abgabe den CO2-Ausstoß steuern: wie wir ja wissen, kauft der Großteil der Menschen vor allem die billigsten Produkte. Wenn alle Produkte gemäß ihrer CO2-Bilanz besteuert werden, dann sind plötzlich...
    • Harald Witte 22/10/2019 um 14:46 zu Grüne wollen Treibhausgase Henstedt-Ulzburgs zählen lassen und Klimaschutzmanager einstellenFangen wir mal unten an--- Mit dem Fleischverzehr(Massentierhaltung) bin ich ganz bei Ihnen. Tempo 130--wo kann man in D denn schneller fahren? Nur wenige Autobahnabschnitte und dann auch nur Nachts. Die Erhebung einer CO2 oder sonstiger Steuern zu erörtern, sollte man erst einmal das Geldsystem verstehen.(Geld ensteht aus Schulden, keine...
    • Erwin Lissy 22/10/2019 um 14:44 zu Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in KisdorfSorry. Warum alle ab 60. Ist nicht auch die Menschheit unter dieser willkürlichen Altersgrenze unvorsichtig, manchmal gar aggressiv oder mit PS-starken Fahrzeugen unterwegs? Der Unfall ist schrecklich, keine Frage. Polemische Verallgemeinerungen helfen weder den Hinterbliebenen, noch dem Verursacher. Fasst Euch an die eigene Nase und fährt ab sofort vorausschauend und...
    • Jan Kirmse 22/10/2019 um 14:38 zu Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in KisdorfHerr Winckelmann, wie sieht es aus in Relation zur gefahrenen Strecke? ;-) Aber letzten Endes gibt es ohnehin keine 100%ige Sicherheit im Leben. - Jeder Todesfall ist traurig, aber vermutlich fühlt sich kaum etwas so schlimm an, wie der Verlust des eigenen Kindes.
    • Jan Kirmse 22/10/2019 um 14:24 zu Grüne wollen Treibhausgase Henstedt-Ulzburgs zählen lassen und Klimaschutzmanager einstellenDas klingt so, als würden ausgerechnet SIE das ganze für eine Verschwörungstheorie halten, die nur dazu erdacht wurde, um Sie zu gängeln. Da kann ich mir ein schmunzeln nicht verkneifen. - Was meinen Sie mit "wenn ich mich informiert HÄTTE"? Wenn SIE sich informiert hätten (oder in der Schule aufgepaßt...
    • Heinrich Winckelmann 22/10/2019 um 14:08 zu Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in KisdorfHallo Frau Kerstin Helms. Es lohnt sich vor einer wenig differenzierten Äußerung, zuerst einmal in die offizielle Statistik der Bundesregierung zu schauen. Danach haben die Menschen über 65 eine deutlich geringere Unfallbeteiligung als jüngere Autofahrer. Zitat aus der Statistik "Überwiegend waren Senioren als Pkw-Fahrer an einem Unfall mit Personenschaden beteiligt...
    • Torsten Strube 22/10/2019 um 13:36 zu Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in KisdorfMich hat der Unglücksfall richtig erschrocken gemacht. Es tut mir echt Leid. Eine der größten Ängste für mich sind diese Radfahrer, die von rechts kommen, vor dem Auto durchfahren während man nach links zum Verkehr sieht und offensichtlich glauben, dass ein Autofahrer a) alles sieht, b) immer Schuld hat und...
    • Christoph Abel 22/10/2019 um 13:33 zu Grüne wollen Treibhausgase Henstedt-Ulzburgs zählen lassen und Klimaschutzmanager einstellenDie Keeling Kurve widerspricht Ihren Annahmen bezüglich des CO2s. Könnten Sie uns Ihre Messdaten zur Verfügung stellen? . Ansonsten: Nein, eigentlich sollte jeder das Klima retten - weil es richtig ist. Nur weil jemand anderer darauf pfeift ist das kein Argument es auch zu tun - Sowas lernt man idR...
    • Harald Witte 22/10/2019 um 07:56 zu Grüne wollen Treibhausgase Henstedt-Ulzburgs zählen lassen und Klimaschutzmanager einstellenUnd Herr Kirmse, wenn Sie sich informiert hätten, wüßten Sie das der CO2 Gehalt seit über hunder Jahren, weltweit bei unverändert 0,04 % liegt. Und Deutschland soll das Klima retten? Hier werden Kohlekraftwerke abgeschaltet, wärend China gerade 286 neue baut !
    • Harald Witte 22/10/2019 um 07:53 zu Grüne wollen Treibhausgase Henstedt-Ulzburgs zählen lassen und Klimaschutzmanager einstellenAber eine CO2 Steuer, die nur vom "kleinen Mann" zu berappen ist, anstatt den Verursachern, macht das Klima besser?
    • Harald Witte 22/10/2019 um 07:51 zu Grüne wollen Treibhausgase Henstedt-Ulzburgs zählen lassen und Klimaschutzmanager einstellenUnd was ist mit dem CO2 welches den Gewächshäusern zugesetzt wird, damit die Pflanzen schneller wachsen? Und was ist mit dem CO2 welches den Getränken beigemischt werden, damit sie schön sprudeln? Vielleicht sollten die Grünen Freitags zur Schule gehen :-)
    • Sven Eschenbach 22/10/2019 um 07:36 zu Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in KisdorfTief berührt möchten wir unser Beileid ausdrücken. Wir sind im Gedanken bei der Familie und wünschen Euch ganz viel Kraft. Fam. Eschenbach
    • Mario 22/10/2019 um 06:40 zu Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in KisdorfIch Biege da selber jeden Tag ab ,um nach Hause zu fahren und ich bin fassungslos und tief traurig 😭 Möchte gerne verstehen wie das passieren konnte , zu mal man ja nicht mit hoher Geschwindigkeit abbiegen kann . In Gedanken bin ich bei der Familie und werde nachher noch...
    • Kerstin Helms 22/10/2019 um 06:24 zu Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in KisdorfErstenmal auch mein aufrichtiges Beileid an die Familie. Ich finde, die Autofahrer werden immer rücksichtslose und aggressiver. Ausserdem sollte man Alle Autofahrer ab 60 Jahren dazu verpflichten, zu einem Tauglichkeitstest zu machen. Wer diesen nicht besteht, dem sollte man gleich den Führerschein entziehen. Ehrlich, es passieren zu viele Unfälle!!! 😤😤😤...
    • kaltenkirchener jung 21/10/2019 um 23:40 zu Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in KisdorfMich macht dieser Vorfall richtig traurig. Da hatte es einmal jemand eilig, und ein Kinderleben ist verloren gegangen! Ach was, nicht nur ein Kinderleben, das Mädchen hatte doch ihr ganzes Leben noch vor sich! Diese Rücksichtslosigkeit des Autofahrers, offensichtlich beim Abbiegen nicht richtig zu schauen, macht mich gleichzeitig traurig und...
    • Manuela Jonat 21/10/2019 um 21:13 zu Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in KisdorfUnser aufrichtiges Beileid am die Familie. Ganz ganz schrecklich 😪
    • Inga Lüttjohann 21/10/2019 um 20:53 zu Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in KisdorfMan kann es gar nicht in Worte fassen. Ich wünsche der Familie ganz viel Kraft bei diesem Schicksalsschlag. Es tut mir unendlich leid
    • Jens Daberkow 21/10/2019 um 20:27 zu Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in KisdorfDer ADFC Henstedt-Ulzburg wird am Dienstag den 22.10 um 16.00 Uhr zur Unglückstelle fahren um dort mit einer Schweigeminute der getöteten Radfahrerin zu gedenken. Gegen 16.30 Uhr 30 werden wir ca an der Unfallstelle sein. Der Familie gehört unser Mitgefühl. Start ist Rathaus Ulzburg
    • Jan Kirmse 21/10/2019 um 19:38 zu Grüne wollen Treibhausgase Henstedt-Ulzburgs zählen lassen und Klimaschutzmanager einstellenWie nennen Sie denn den Anteil, der nicht durch den natürlichen Kreislauf des Lebens entsteht, sondern den der Mensch ausbuddelt und freisetzt?
    Anzeige