Hovorka
Henstedt-Ulzburg
Hovorka
    Anzeige
    NEUESTE LESERKOMMENTARE
    • Rolf Michelsen 21/04/2018 um 15:11 zu HUN-Praktikant: Der FDP-Mann hat doch recht!Sie haben Recht, Herr Finsterbusch ! "......wollen reicht nicht, man muss es auch können...."sagte schon Wolfgang Kubicki - der sitzt nun in Berlin statt in Kiel. Und wenn ich an die hiesige FDP denke in Sachen Bürgerbeteiligung bei Sanierungskosten (nächster möglicher Fall wäre mit Kosten von ca. € 1,9 Mio)...
    • Jan Kirmse 21/04/2018 um 12:51 zu 200 Senioren heiß auf die KommunalwahlEben, Abstimmung vom Sofa, da wurde nicht aktiv um Stimmen geworben. Ist das nicht auch langsam mal egal? Denken Sie nicht, daß Sie bei dem Thema inzwischen alle erreicht haben, die Sie erreichen konnten?
    • R. Finsterbusch 21/04/2018 um 11:49 zu 200 Senioren heiß auf die KommunalwahlNennen wir doch das "Kind beim Namen" Gemeint ist von Herrn Michelsen die Petition: "Rewe soll sich in Henstedt-Ulzburg ansiedeln". Unterstützer: 492 davon aus HU: 413 Man beachte: Abstimmung vom Sofa (bei der BI* waren Originaluntersschriften vorgeschrieben), keine Alterbegrenzung (bei der BI ab 16 Jahre) und auch keine Ortsansässigkeit erforderlich...
    • Rolf Michelsen 21/04/2018 um 07:05 zu 200 Senioren heiß auf die KommunalwahlMensch, Herr Meschede ! Wenn Sie das doch auch mal - endlich - hätten und zeigen würden. Vielleicht fangen Sie ja mal ganz klein in Sachen NETTO damit an..... die Wähler / Bürger werden es Ihnen am 06.5.2018 bestimmt danken. Nicht das mir da etwa einer hier auf die Idee...
    • Meschede 20/04/2018 um 21:56 zu 200 Senioren heiß auf die KommunalwahlMensch Herr Michelsen, da haben Sie aber ihr profundes Wissen rausgehauen!
    • R. Finsterbusch 20/04/2018 um 19:40 zu HUN-Praktikant: Der FDP-Mann hat doch recht!Hallo Frau Schmude, hallo FDP, das kann doch nicht Ihr Ernst sein, dass Sie hier lediglich auf einen Tarifrechner der Allianz zur Risiko-Lebensversicherung verweisen und nun erwarten, dass andere für Sie / die FDP hier die Berechnungen anstellen (Ihr Vorschlag - Ihre Aufgabe - Ihre Berechnung).  Ist Ihnen / der...
    • Hans Bergmann 20/04/2018 um 18:23 zu Gemeinde zögert mit Veröffentlichung des Rewe-Satzungsbeschlusses – Colmorgen: Wir können noch nicht klagen – Kommunalwahl wird zum PlebiszitDie Verwaltung führt eine Art "Eigenleben", was sie nicht tun sollte. Die kleinen an den Tag gelegten "Schlitzohrigkeiten" werden die Wähler nicht vergessen. Es hat schon einmal einen Bürgermeister gegeben, der rechtzeitig geflüchtet ist, bevor man ihm den Stuhl vor die Tür setzt. Sich nur auf die CDU zu verlassen...
    • Rolf Michelsen 20/04/2018 um 16:49 zu 200 Senioren heiß auf die KommunalwahlHU hat ca. 29.000 Bürger, die allerdings nicht alle wahlberechtigt sind. Nur ca. 200 Senioren kommen in das Bürgerhaus. Die "Jügeren" fehlten. Grund ? Evtl. Politiverdrossenheit ? Mangelnde Informationen der Bürger ? Nur Wahlprogramme aber keine konkreten Vorschläge hinsichtlich Zeit und Finanzierung. Die Politik will sich mit dem ca. 3...
    • Oliver Blau 20/04/2018 um 15:15 zu 200 Senioren heiß auf die KommunalwahlDie verschiedenen Zukunftsentwürfe der Parteien entscheiden demnach wahrscheinlich die Wahl. Und die Frage, ob Henstedt-Ulzburg so weiter wachsen soll, wie bisher. Damit lassen sich schnell Ängste schüren, und mit dieser Art "Menschenfang" hat man in Deutschland mindestens einmal den Anfang einer ganz schlimmen Entwicklung gestartet. Es ist genau das Stilmittel,...
    • Silke Schmude 20/04/2018 um 13:58 zu HUN-Praktikant: Der FDP-Mann hat doch recht!Wenn sich gute Ideen immer pünktlich zu den Ausschusssitzungen einstellen würden wären wir in vielen Bereichen schon einen Schritt weiter. Manchmal fällt einem etwas später ein, was einen guten Vorschlag nicht zu einem schlechten macht. Zur Frage von Herrn Finsterbusch: Um die Beiträge der Risiko-Lebensversicherungen zu berechnen bieten verschiedene Versicherungen...
    • Bernd Utecht 20/04/2018 um 10:03 zu HUN-Praktikant: Der FDP-Mann hat doch recht!Genauso sehe ich es auch.
    • Kurt Göttsch 19/04/2018 um 22:50 zu HUN-Praktikant: Der FDP-Mann hat doch recht!Was mich ärgert: im Feuerwehrausschuss ist die FDP vertreten. Der Ausschuss diskutiert das Thema seit dem 27.09.2017 Nie sind diese Überlegungen von der FDP eingebracht worden. .. Dieser Ausschuss hat demzufolge die Vorlage der Verwaltung am 28.03.2018 einstimmig beschlossen : Der Feuerwehrausschuss empfiehlt der Gemeindevertretung, die Kosten für den Beitritt...
    • Stefan Schneider 19/04/2018 um 17:54 zu Viele Ideen bei IGEK-Auftaktveranstaltung im BürgerhausHier kann man direkt online Anregungen machen: https://www.henstedt-ulzburg.de/hu-2030-vorschlag_neu.html?act263=create
    • Dirk Meissner 19/04/2018 um 17:19 zu HUN-Praktikant: Der FDP-Mann hat doch recht!Moin Bernd, ja hast recht,tschuldigung, ich male demnächst Bilder, besser? 😊
    • Henning Rahmer 19/04/2018 um 15:25 zu Viele Ideen bei IGEK-Auftaktveranstaltung im BürgerhausIn unserer Buchhandlung machen wir täglich u.a. folgende Erfahrungen: - auffallend viele unserer Kunden vermissen speziell in Ulzburg eine ganze Reihe verschiedener qualitativ ansprechender Einkaufsmöglichkeiten, um ihre Ansprüche am Ort befriedigen zu können und wären dafür bereit, Henstedt-Ulzburg an ihrer deutlich überdurchschnittlichen Kaufkraft teilhaben zu lassen - mit einer ganzen...
    • R. Finsterbusch 19/04/2018 um 14:26 zu HUN-Praktikant: Der FDP-Mann hat doch recht!Typisch FDP: "Ein Ei legen - groß gackern - und ausbrüten sollen es andere." - - - - - Welchen Versicherungsschutz gibt es .... bereits ...... für die Feuerwehrangehörigen? - Wie sind hier die Leistungen an die Hinterbliebenen im Todesfall? - - - - Was sind die "Highlights" der Sterbekasse?...
    • Rolf Michelsen 19/04/2018 um 13:34 zu HUN-Praktikant: Der FDP-Mann hat doch recht!Versicherungen bzw, Absicherungen sind immer gut. Doch bleibt die Frage, warum man das jetzt so kurz vor der Wahl beschließt ? Die FFW gibt es ja wohl schon sehr lange......aber Ämter haben oft eine lange Leitung...... Früher wäre das auch hocherfreut bei dem Personenkreis angekommen. Bestes Beispiel: die Umgehungstraße -...
    • @Bernd Utecht 19/04/2018 um 12:53 zu HUN-Praktikant: Der FDP-Mann hat doch recht!Hallo Dirk, Denke daran, es ist Wahlkampf. Wir wollen Herrn Holowaty doch nicht unterstellen, dass er nicht lesen kann.
    • Dirk Meissner 19/04/2018 um 05:28 zu HUN-Praktikant: Der FDP-Mann hat doch recht!Moin Herr Holowaty, wo hab ich das denn geschrieben?
    • Stephan Holowaty 19/04/2018 um 03:35 zu HUN-Praktikant: Der FDP-Mann hat doch recht!Soso, Herr Meissner - Ihr Motto ist also "Lieber keine Leistung für Alle als eine gute Absicherung für die, die tagtäglich (aktiv) ein Risiko für uns eingehen"?
    • Dirk Meissner 18/04/2018 um 19:59 zu HUN-Praktikant: Der FDP-Mann hat doch recht!Moin auch was hier nicht steht, dass auch die Kameraden, die nicht mehr aktiv ihren Dienst aus Altersgründen machen können, an dieser Sterbekasse beteiligt sind. Wie hoch wäre der Beitrag für einen 70jährigen bei einer Risikolebensversicherungrsicherung?
    • Christian J. Engel 18/04/2018 um 09:40 zu Total-Abriss ohne uns: WHU stellt sich hinter Forderungen der Beckersbergring-Bewohner – CDU, SPD und BFB für AbrissSehr geehrter Herr Blau, nach drei Jahren Ungewissheit und anhaltender "Nicht-Information" - ist jeder der kann, aus dem BBR geflüchtet. Welche Dramatik - und auch gesundheitliche Belastung - sich hinter den Einzelschicksalen verbirgt können Ihnen die Betroffenen gern darlegen - ich stelle gern den Kontakt her.
    • Dirk Meissner 17/04/2018 um 22:14 zu Kahle wünscht sich WahlwunderRichtiger Mann, falsche Partei, wie damals Helmut Schmidt... Oh, ups hätte ich wohl nicht schreiben sollen ;-) Mist, jetzt auch noch abgesegnet, tschuldigung,!
    Anzeige