Hovorka
Badminton: Saison ungeschlagen beendet | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Badminton: Saison ungeschlagen beendet

Alina Kümmel gewann im Dameneinzel und im Damendoppel

Alina Kümmel gewann im Dameneinzel und im Damendoppel

Zur letzten Begegnung der Bezirksligasaison 2017/18 empfing das, seit letzter Woche als Meister feststehende, Team des SV Henstedt-Ulzburg die SG Stockelsdorf/Schwartau I in der geschmückten Halle auf dem Rhen. Es sollte ein würdiger Saisonabschluss werden, bei dem es auch auf den Feldern nochmals richtig zur Sache ging. Die SG aus der Nähe von Lübeck zählt seit Jahren zu den Top-Teams der Liga und liegt diese Saison auf Kurs Vizemeisterschaft.

Der SVHU, der erneut auf Melanie Jacke verzichten musste, bekam besonders die Stärke der Stockelsdorfer Herrenriege zu spüren. Sowohl das erste Herrendoppel als auch das zweite Herrendoppel gingen verloren. Jedoch konnte das Damendoppel, heute mit Svenja Hellmann und Alina Kümmel, mit einem 21:9, 21:12- Sieg den ersten Punkt holen.

Mit ihrem 25 Siegen in 25 Spielen dieser Saison und 50 zu 2 Sätzen krönte sich Svenja Hellmann damit überlegen zur besten Spielerin der Saison.

Da sie aber noch leicht angeschlagen war, übernahm Alina Kümmel diesmal das Dameneinzel. Die erst 15-jährige ließ ihrer Gegnerin nicht den Hauch einer Chance und siegte 21:7, 21:11. Somit musste das SVHU Team im Dameneinzel tatsächlich keinen einzigen Satz in der gesamten Saison abgeben! Zur starken Bilanz der Damen gehört jedoch auch ein Damendoppel, das alle Spiele gewinnen konnte.

Zwei weitere Niederlagen gab es zeitgleich im 1. Herreneinzel für Max Wolk (21:10, 14:21, 19:21) und im 2. Herreneinzel für Marcel Muchaier (21:17, 8:21, 19:21). Ein gut aufspielender Herberto Werner im 3. Herreneinzel und das Mixed aus Linea Kümmel und Felix Jacke, die ihr Spiel noch drehen konnten (20:22, 21:14, 21:15) stellte aber anschließend den 4:4 Endstand her. Der SVHU schließt damit die Saison mit einer Bilanz von 12 Siegen und 2 Unentschieden ab.

Ab jetzt beginnt die Mission Klassenerhalt in der Landesliga 2018/19.

fj

5. März 2018

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

SVHU-Badminton: Gemischte Ergebnisse

SVHU-Badminton: Gemischte Ergebnisse

15. November 2018

Gemischte Gefühle in der Badmintonwelt in Henstedt-Ulzburg. Während es bei der neuen zweiten Mannsch[...]

Bürgerhaushalt fliegt aus Rathausschublade ins Supergutachten

Bürgerhaushalt fliegt aus Rathausschublade ins Supergutachten

15. November 2018

Wird das Gemeindeentwicklungskonzept (IGEK) zur Resterampe? Gutachten-Leichen wie die Wohnungsmarkta[...]

Polizei meldet 157 Einbrüche in 45 Tagen - Ordnungshüter kündigen Straßenkontrollen an

Polizei meldet 157 Einbrüche in 45 Tagen - Ordnungshüter kündigen Straßenkontrollen an

15. November 2018

Das sind heftige Zahlen, die am gestrigen Mittwoch die Polizeidirektion Bad Segeberg gemeldet hat. M[...]

Mehrheit da für Quetschkreuzung - WHU sagt nein.. leise Kritik von der CDU... erste Reaktion aus Kisdorf

Mehrheit da für Quetschkreuzung - WHU sagt nein.. leise Kritik von der CDU... erste Reaktion aus Kisdorf

13. November 2018

Nächster Schritt zur Rewe-Ansiedlung. CDU, SPD, BFB und FDP haben am Montag einem Ausbau-Antrag des [...]

Schilling und Sumpf: Wir sind die neuen Kindergarten-Manager

Schilling und Sumpf: Wir sind die neuen Kindergarten-Manager

12. November 2018

Die Kindergarten-Leitungen sind zu 100 Prozent in weiblicher Hand, ganz an die Spitze haben es aber [...]