Hovorka
Unfallflucht im Tiedenkamp | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Unfallflucht im Tiedenkamp

Am Montag ist es in Henstedt-Ulzburg zu einer Unfallflucht gekommen.  Eine 53-jährige aus Henstedt-Ulzburg parkte ihren weißen Fiat 500 zwischen 09:00 – 15:00 Uhr auf einem Parkstreifen in der Straße Tiedenkamp. In dem Zeitraum wurde ihr Auto von einem bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Das Seitenteil hinten
links wurde eingedrückt und auf einer Höhe von ca. 65 – 70 cm zerkratzt. Der Vorfall ereignete sich in Höhe der Hausnummer 10. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei in Henstedt-Ulzburg unter Tel. 04193 / 99130 entgegen. Der Unfallverursacher wird aufgefordert, sich unverzüglich bei der Polizei zu melden.

ots

28. Februar 2018

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Doppel-Aus am Marktplatz - Auch Strom-Tanke kommt weg

Doppel-Aus am Marktplatz - Auch Strom-Tanke kommt weg

20. August 2018

Das geht ja wirklich gut los nach der Sommerpause. Nach dem Carsharing-VW verschwindet auch die Stro[...]

Englisch-Einstufung

Englisch-Einstufung

20. August 2018

Sie wissen nicht, welcher Englisch-Kurs für Sie in Frage kommt? Am 30.08.2018 von 19:00 – 20:30 Uhr [...]

Sommerpause vorbei - Carsharing auch

Sommerpause vorbei - Carsharing auch

19. August 2018

Leises Ende eines hoffnungsvollen Projekts. Der Carsharing-Anbieter Greenwheels hat sich geräuschlos[...]

Ausbildungstour „HU öffnet Türen“ startet wieder – Jetzt anmelden!

Ausbildungstour „HU öffnet Türen“ startet wieder – Jetzt anmelden!

19. August 2018

Mitteilung aus dem Rathaus Du weißt noch nicht, was Du beruflich nach der Schule machen willst? Du [...]

IGEK „hu2030+“ – Letzte Chance zum Mitmachen! Veranstaltungen für Senioren und Jugendliche

IGEK „hu2030+“ – Letzte Chance zum Mitmachen! Veranstaltungen für Senioren und Jugendliche

16. August 2018

Mitteilung aus dem Rathaus Seit dem Startschuss für das Integrierte Gemeindeentwicklungskonzept ([...]