Hovorka
13jähriges Kind auf Skateboard von Auto erfasst | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

13jähriges Kind auf Skateboard von Auto erfasst

Gestern Abend ist es im Gewerbepark zu einem Unfall gekommen, bei dem ein 13 Jahre alter Junge auf seinem Skateboard von einem Pkw angefahren wurde.

Kurz nach 18 Uhr wollte ein 62 Jahre alter Mann aus dem Kreis Segeberg mit seinem Pkw vom Parkplatz eines Geschäftes auf die Heinrich-Sebelien-Str. fahren, als er mit dem sich auf dem Gehweg nähernden Skateboardfahrer zusammenprallte. Der Junge trug leichte Verletzungen davon, weswegen er vorsorglich zur weiteren Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde.

ots

3. August 2018

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Wie die Zeit vergeht: das Kulturforum ist 40 Jahre alt geworden

Wie die Zeit vergeht: das Kulturforum ist 40 Jahre alt geworden

16. Februar 2018

Seit 4 Jahren amtiert der jetzige Vorstand der Kulturförderungsvereinigung Forum - Bild oben - und v[...]

Jetzt noch schnell anmelden für freie Kindergartenplätze ab August 2018 in der Kita Bürgerhaus

Jetzt noch schnell anmelden für freie Kindergartenplätze ab August 2018 in der Kita Bürgerhaus

15. Februar 2018

Information der Gemeindeverwaltung In der Kita Bürgerhaus betreibt die Gemeinde Henstedt-Ulzburg [...]

Keine Wiedereinführung von heulenden Sirenen: Entscheidung vertagt

Keine Wiedereinführung von heulenden Sirenen: Entscheidung vertagt

15. Februar 2018

Wie die Henstedt-Ulzburger Nachrichten Mitte Dezember berichteten, wurde aus Feuerwehrkreisen angefr[...]

Personal-Crash bei Paracelsus-Klinik - jede fünfte Stelle weg

Personal-Crash bei Paracelsus-Klinik - jede fünfte Stelle weg

14. Februar 2018

Mitarbeiter-Aderlass bei der Rhener Paracelsus-Klinik. Das Krankenhaus soll in Zukunft mit 20 Prozen[...]

Reise zum Puccini-Festival nach Italien

Reise zum Puccini-Festival nach Italien

14. Februar 2018

  Die Kirche von Lucca Die VHS Henstedt-Ulzburg bietet vom 24.07. – 01.08.2018 eine Opern- und Kul[...]