Hovorka
SVHU tritt heute beim SV Todesfelde an | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

SVHU tritt heute beim SV Todesfelde an

Bereits am heutigen Freitag  um 20:00 Uhr muss die Verbandsliga-Mannschaft des SVHU beim ehemaligen Verein Ihres Trainers Jan Jacobsen, dem SV Todesfelde II, zum Derby antreten.

Die Gastgeber mussten als Tabellenfünfter  am vergangenen Wochenende eine empfindlich 3:5 Niederlage einstecken, während der SVHU nach fast sechs Monaten zum lange ersehnten ersten Sieg kam. Nur wenn die Mannschaft an die erfreuliche jüngste Leistung anknüpfen kann, ist es möglich, aus Todesfelde etwas Zählbares gegen den drohenden Abstieg mitzunehmen.

Michael Hoffmann

5. Mai 2017

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

"Das Wohl unserer Kinder gehört in die Hände von Kita-Profis, das fängt bei Organisation und Leitung an"

18. August 2017

Der Abstimmungstermin steht fest, jetzt kann beim Kindergarten-Bürgerentscheid um die besten Argumen[...]

Wilstedter Straße: CDU fordert Parkverbot vor Paracelsus-Klinik

Wilstedter Straße: CDU fordert Parkverbot vor Paracelsus-Klinik

17. August 2017

Der alte Zankapfel zwischen Verwaltung, Politik und Anwohnern liegt seit Jahren auf Halde. Zumindest[...]

Einbruch bei Foto Reiss

Einbruch bei Foto Reiss

16. August 2017

In der Nacht auf Dienstag ist es zu einem Einbruch bei Foto Reiss in der Hamburger Straße gekommen. [...]

Haben Sie schon beim Rewe-Bürgerbegehren unterschrieben Herr Iversen?

Haben Sie schon beim Rewe-Bürgerbegehren unterschrieben Herr Iversen? "Ich bin noch an keinem Stand vorbeigelaufen"

16. August 2017

Da wartet noch ein dickes politisches Schwergewicht auf die Unterschriftensammler des Bürgerbegehren[...]

ParkFunkeln 2017 – Die große Reise kommt zurück

ParkFunkeln 2017 – Die große Reise kommt zurück

15. August 2017

Die diesjährige Darbietung des ParkFunkelns im Stadtpark Norderstedt wird dem einen oder anderen vie[...]