Hovorka
Die Paracelsusklinik lädt werdende Eltern zum Informationsabend ein. „Lernen Sie uns persönlich kennen!“ | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Die Paracelsusklinik lädt werdende Eltern zum Informationsabend ein. „Lernen Sie uns persönlich kennen!“

chwangerSchwanger…., da gibt es viele Fragen. Und viele werdende Eltern machen sich bereits lange Zeit vor dem Entbindungstermin Gedanken über die Gegebenheiten und den Ort, an dem sie ihr Kind zur Welt bringen möchten.

Die Paracelsus-Klinik Henstedt-Ulzburg bietet am zweiten Dienstag und letzten Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr einen Informationsabend für werdende Eltern im Konferenzraum der Klinik an. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. „An unseren Infoabenden für werdende Eltern haben Sie die Gelegenheit, unser Team und unser Haus persönlich kennen zu lernen. Dabei werden Sie spüren, dass wir auf Teamarbeit setzen.“

Die Hebammen und Ärzte der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe stellen sich vor, führen Schwangere und ihre Partner durch die Kreißsäle und beantworten alle Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt. „Damit Sie uns besser kennen lernen, nehmen wir uns ausreichend Zeit für Ihre Fragen, Sorgen und Wünsche.“

Im Rahmen des Elterninfoabends am Donnerstag, den 27. April, haben werdende Mütter außerdem die Möglichkeit, kostenfrei ihren Babybauch fotografieren zu lassen. Eine Profifotografin, die auch die Babygalerie des Krankenhauses betreut, setzt den Bauch der Schwangeren kunstvoll in Szene zur liebevollen Erinnerung. Bereits wenige Tage nach dem Fotoshooting wird eine Erinnerungskarte mit dem schönsten Bild kostenfrei nach Hause geschickt.

Die Fotografin ist bereits ab 19 Uhr vor Ort.

HU-N

17. April 2017

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Bebauungsplan für Protestgrundstück beschlossen

Bebauungsplan für Protestgrundstück beschlossen

24. Mai 2017

"Hier soll schon seit langem ein Geschäfts- und Ärztehaus entstehen. Den Bauantrag haben wir 2012 ge[...]

Nachverdichtung, Sex, Lärmschutz - neue Pläne für Ulzburg-Süd

Nachverdichtung, Sex, Lärmschutz - neue Pläne für Ulzburg-Süd

23. Mai 2017

Große Pläne von Politik und Verwaltung für Alt-Ulzburg-Süd. Im Wohngebiet nahe der AKN-Station solle[...]

Bauer begrüßt Großbügler

Bauer begrüßt Großbügler

22. Mai 2017

Zuwachs im Gewerbegebiet. Das Unternehmen "TV Nord Textilaufbereitung" zieht von Norderstedt in die [...]

Wer will mit einem Kindergarten auf dem Rhen Geld verdienen?

Wer will mit einem Kindergarten auf dem Rhen Geld verdienen?

22. Mai 2017

Ob die gemeindeeigenen Kindergärten outgesourct werden, ist noch in der Schwebe, von neuen Kindergär[...]

Rumms-Atlas 2016 da! Bauer: Es gibt keinen Unfallschwerpunkt

Rumms-Atlas 2016 da! Bauer: Es gibt keinen Unfallschwerpunkt

21. Mai 2017

Rumms, Krach, Krankenhaus. Aufgepasst, wer seine Füße vor die heimische Haustür setzt und am gemeind[...]