Volleyballerinnen suchen neuen Trainer | Henstedt-Ulzburger

Volleyballerinnen suchen neuen Trainer

Die Bezirksliga-Volleyballerinnen des SVHU

Die Bezirksliga-Volleyballerinnen des SVHU

In der Bezirksklasse des HVbV durften die Damen am Samstag in neuen Trikots und Einspielshirts der Firma KGH Customs Services Hamburg, Spezialisten für Zoll- und Handelsmanagement, ihren Heimspieltag ausrichten. Die Damen bedanken sich herzlich beim Sponsor. Gut gekleidet grüßen die Damen nach zwei Siegen nun sogar von der Tabellenspitze. Die zwei Verfolger haben aber ein Spiel Rückstand.

Gleichzeitig bedanken die Damen sich bei Sebastian, der im Sommer kurzfristig den Trainerposten übernommen hat. Leider muss er zum Ende der Saison wieder mehr Zeit in seinen Beruf investieren. So suchen die Damen eine/n nette/n Trainer/in, die/der die Mannschaft weiter formen und fördern möchte.

Die Herren haben zur gleichen Zeit in Halstenbek in einem schnellen Spiel 3:0 gewonnen. Dabei haben die Halstenbeker in jedem Satz nur 11 Punkte erspielt.

Die weibl. U18 war am Sonntag in Buchholz zu Gast. Gegen Buchholz haben sie leider verloren, aber gegen Rissen konnten die Mädels das Spiel gewinnen und 3 Punkte mit nach Hause nehmen.

Die männl. U18 war in Ahrensburg, wo die Jungs dem Gastgeber einen Satz und somit einen Punkt abnehmen konnten. Gegen Geesthacht hat es nicht gereicht. Im zweiten Satz sind die Jungs beim Punktestand von 23:23 leider nervös geworden und haben verloren.

Obwohl in der Volleyballabteilung momentan viel los ist, suchen die Jugend- und Mixed-Mannschaften des SVHU noch Unterstützung. Infos bei Email: Volleyball@SV-HU.de

Andrea Geweke

21. November 2018

Schreiben Sie Ihre Meinung

ABSENDEN
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kreisweit seit Freitag 72 nachgewiesene Corona-Neuinfektionen – Ausbruch in Seniorenzentrum in Henstedt-Ulzburg

Kreisweit seit Freitag 72 nachgewiesene Corona-Neuinfektionen – Ausbruch in Seniorenzentrum in Henstedt-Ulzburg

26. Januar 2021

Mitteilung der Segeberger Kreisverwaltung Im Seniorenzentrum „Lühmann-Park“ in Henstedt-Ulzburg[...]

Schlappenmoor-Wanderweg: Furt soll nicht mal Trittsteine bekommen - Mischt sich jetzt die  Bürgermeisterin ein?

Schlappenmoor-Wanderweg: Furt soll nicht mal Trittsteine bekommen - Mischt sich jetzt die Bürgermeisterin ein?

24. Januar 2021

Schlappenmoorbrücke Es soll offenbar immer nasser werden für Wanderer im Schlappenmoor.Denn die[...]

Sternsinger bringen Segen in das Rathaus Henstedt-Ulzburg

Sternsinger bringen Segen in das Rathaus Henstedt-Ulzburg

22. Januar 2021

Bürgervorsteher Henry Danielski überreicht den Sternsingern Emma und Ole Jord 100 Euro Mitteilun[...]

Kreisweit 28 Corona-Neuinfektionen

Kreisweit 28 Corona-Neuinfektionen

21. Januar 2021

Mitteilung der Segeberger Kreisverwaltung Kreisweit hat es seit gestern 28 per PCR-Test nachgewi[...]

Sozialwohnungen im Virchowring geplant, Planverfahren zur Rhener Sportplatzbebauung ruht

Sozialwohnungen im Virchowring geplant, Planverfahren zur Rhener Sportplatzbebauung ruht

19. Januar 2021

Hunderte Wohnungen für Bürger mit schmalem Geldbeutel wollen die Ortsentscheider bauen lassen, jetz[...]