Hovorka
Versuchter Einbruch in Jugendzentrum – Polizei sucht Zeugen | Henstedt-Ulzburger

Versuchter Einbruch in Jugendzentrum – Polizei sucht Zeugen

In der Nacht vom 23./ 24. Juni 2020 ist es in der Beckersbergstraße zu einem versuchten besonders schweren Fall des Diebstahls gekommen

Nach bisherigen Erkenntnissen versuchten die Täter gewaltsam in das Gebäude zu gelangen. Die Tatzeit dürfte zwischen Dienstag, 23.06., 19:30 Uhr und Mittwoch, 24.06., 11:15 Uhr liegen.

Beamte der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen übernommen und suchen Zeugen, die in der Nähe des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben.

Hinweise sind an die Polizei in Norderstedt unter der Rufnummer 040- 52806-0 zu richten.

pm

26. Juni 2020

Schreiben Sie Ihre Meinung

ABSENDEN
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Die Löwen und die Schäfers: Wohltäter spenden Liegebänke

Die Löwen und die Schäfers: Wohltäter spenden Liegebänke

1. Juli 2020

Mitglieder des Lions Clubs Henstedt-Ulzburg enthüllten die vom Club gespendete Bank.Zweiter von rec[...]

SPD ist entsetzt über Tennet-Planung

SPD ist entsetzt über Tennet-Planung

26. Juni 2020

Mitteilung der örtlichen SPD Die TenneT hat mitgeteilt, dass sie nun erneut das Planfeststellung[...]

Neue Idee um Wagenhuber-Gelände bebauen zu können - Rentner ansiedeln und so Verkehr entzerren

Neue Idee um Wagenhuber-Gelände bebauen zu können - Rentner ansiedeln und so Verkehr entzerren

23. Juni 2020

Anno 2014: Grundstückseigentümer Walter Wagenhuber, Bauamtsleiter Jörn Mohr und der damalige Bürger[...]

Prachtboulevard bekommt noch Querungshilfe

Prachtboulevard bekommt noch Querungshilfe

21. Juni 2020

Luxusweg am Bahnbogen So was hat Henstedt-Ulzburg noch nicht gesehen. Ein extrabreiter Geh- und [...]

Rathaus: Die 2,9 Millionen Euro sind für 12 Reihenhäuser gedacht

Rathaus: Die 2,9 Millionen Euro sind für 12 Reihenhäuser gedacht

18. Juni 2020

Das Rathaus hält sich weiter die Möglichkeit offen, mehr als acht Reihenhäuser im Beckersbergring z[...]