Versuchter Einbruch in Jugendzentrum – Polizei sucht Zeugen | Henstedt-Ulzburger

Versuchter Einbruch in Jugendzentrum – Polizei sucht Zeugen

In der Nacht vom 23./ 24. Juni 2020 ist es in der Beckersbergstraße zu einem versuchten besonders schweren Fall des Diebstahls gekommen

Nach bisherigen Erkenntnissen versuchten die Täter gewaltsam in das Gebäude zu gelangen. Die Tatzeit dürfte zwischen Dienstag, 23.06., 19:30 Uhr und Mittwoch, 24.06., 11:15 Uhr liegen.

Beamte der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen übernommen und suchen Zeugen, die in der Nähe des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben.

Hinweise sind an die Polizei in Norderstedt unter der Rufnummer 040- 52806-0 zu richten.

pm

26. Juni 2020

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

950 Euro je Mülleimer? FDP-Schupp: Eberhard liefert die zum halben Preis

950 Euro je Mülleimer? FDP-Schupp: Eberhard liefert die zum halben Preis

29. September 2020

Mülleimer mit Spruch drauf. Dieser hier steht im Wildpark Eekholt Ganz schön teuer so ein kleine[...]

Für 89.000 Euro:   Jetzt kommt die Spielplatzanalyse

Für 89.000 Euro: Jetzt kommt die Spielplatzanalyse

29. September 2020

Spielplatz Dammstücken Den Ortsentscheidern gehen die Ideen für externe Beratungsjobs nicht aus.[...]

Gemeinde investiert halbe Million ins Alstergymnasium

Gemeinde investiert halbe Million ins Alstergymnasium

28. September 2020

Vor dem Abriss wird das Gemäuer noch mal aufgehübscht. Die Ortsentscheider wollen im kommenden Jahr[...]

CDU: Windenergie an die A20 statt der 380 kV-Leitung? Nicht mit uns!

CDU: Windenergie an die A20 statt der 380 kV-Leitung? Nicht mit uns!

25. September 2020

Mitteilung der örtlichen CDU Seit vielen Jahren kämpft ganz Henstedt-Ulzburg gegen den Bau der 3[...]

Kultur-Förderungs-Vereinigung forum erhält Henstedt-Ulzburger Bürgerpreis

Kultur-Förderungs-Vereinigung forum erhält Henstedt-Ulzburger Bürgerpreis

25. September 2020

Bürgervorsteher Henry Danielski und Bürgermeisterin Ulrike Schmidt gratulieren Renate Berner-Bade, [...]