Alveslohe ab Mittwoch dicht, Beckershof und Kadener Weg frei

xxx
Ampeln wurden heute an der Kreuzung Hamburger Straße/Kadener Chaussee nachjustiert, damit der Verkehr auch weiträumig ausweicht

Das ist nicht von schlechten Eltern. Ab dem morgigen Mittwoch (12.10.2016) wird die Kadener Chaussee instandgesetzt. Die Bauarbeiten sollen mehr als ein halbes Jahr dauern, unter Vollsperrung des Durchgangsverkehrs, heißt es in einer Mitteilung des Landesbetriebs Straßenbau und Verkehr von Freitag vergangener Woche.

Heute gab das Amt auf Nachfrage für so manchen Autofahrer zumindest teilweilse Entwarnung. Die Strecke zur Abzweigung Beckershof und auch noch weiter nördlich bis zum Kadener Weg bleibt noch lange offen. Ein Behördensprecher: „So weit werden wir dieses Jahr nicht kommen. Baubeginn ist in Alveslohe und wir arbeiten uns von dort in Richtung Ulzburg vor und wenn wir in diesem Jahr bis zur K24 kommen sind wir gut.“ Zum Verständnis: Die K24 ist der Kadener Weg Richtung Ellerau.

Und was bezahlt die öffentliche Hand für die bis Mai 2017 dauernden Sanierungsarbeiten? Das Amt: “ Die Gesamtkosten der Maßnahme betragen ca. 1,9 Millionen Euro.“

cm

11. Oktober 2016

3 thoughts on "Alveslohe ab Mittwoch dicht, Beckershof und Kadener Weg frei"

  1. Hätte man jetzt schon die Anbindung Am Bahnbogen nach Westerwohlder (und diese ab Bahnübergang auf Spielstraße gegen intensive Nutzung dichtgepollert), so wüssten wir bald, ob das die HH-Str entlasten könnte. Von Alveslohern und denen dahinter, die den Gewerbepark derzeit via Kadener ansteuern. Sollte sich über Westerwohlder die Schulstrasse füllen, wäre das sicherlich der folgerichtige Schluß. Könnte man doch mal zählen?!?

  2. ….ob da wohl einige enheimische Autofahrer versuchen über die Schulstraße nach Alveslohe zu gelangen……? Alternativ über die Strecke bis zum Kadener Weg und dann via Ellerau – für Radfahrer auf der neuen Brücke nicht ganz gefahrlos mangels Radspur ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert