Studentin begeisterte im Bürgerhaus | Henstedt-Ulzburger

Studentin begeisterte im Bürgerhaus

Manja Lantellmé

Manja Lantellmé

Am Samstag unterhielt die Big Band Fishead Horns aus Norderstedt schwungvoll mit flottem Swing rund hundert Gäste im Bürgerhaus. Mit „Sweet Georgia Brown“ startete die Band eine musikalische Zeitreise von Glenn Miller bis in die aktuelle Gegenwart. Der Bandleader Johannes Huth führte souverän und unterhaltsam durch das Programm. Bei Fever war dann auch erstmalig die Sängerin Manja Lantellmé dabei, die das Publikum schnell für sich einnahm. Sie studiert noch an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater und ist echte Hamburgerin mit weit zurückliegenden französischen Wurzeln. Sie ersetzte vorzüglich die erkrankte Julia Schilinski.

Alle Solisten der Band überzeugten mit gekonnten musikalischen Beiträgen und rissen das Publikum immer wieder zu stürmischem Applaus hin. Am Ende bedankte sich das Ensemble bei den begeisterten Zuhörern mit zwei Stücken als Zugabe, mit denen sie den Abend begonnen hatten. Wieder einmal ein rundum gelungener musikalischer Abend, der vom Kulturförderverein Forum organisiert wurde.

H-UN

29. November 2017

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Gemeinde investiert halbe Million ins Alstergymnasium

Gemeinde investiert halbe Million ins Alstergymnasium

28. September 2020

Vor dem Abriss wird das Gemäuer noch mal aufgehübscht. Die Ortsentscheider wollen im kommenden Jahr[...]

CDU: Windenergie an die A20 statt der 380 kV-Leitung? Nicht mit uns!

CDU: Windenergie an die A20 statt der 380 kV-Leitung? Nicht mit uns!

25. September 2020

Mitteilung der örtlichen CDU Seit vielen Jahren kämpft ganz Henstedt-Ulzburg gegen den Bau der 3[...]

Kultur-Förderungs-Vereinigung forum erhält Henstedt-Ulzburger Bürgerpreis

Kultur-Förderungs-Vereinigung forum erhält Henstedt-Ulzburger Bürgerpreis

25. September 2020

Bürgervorsteher Henry Danielski und Bürgermeisterin Ulrike Schmidt gratulieren Renate Berner-Bade, [...]

BFB informiert: In Henstedt Ulzburg gibt es Notstrom nur auf dem Papier

BFB informiert: In Henstedt Ulzburg gibt es Notstrom nur auf dem Papier

23. September 2020

Mitteilung der BFB-Wählervereinigung Am 6. März 2020 fragte die BFB die Verwaltung nach dem Sach[...]

Neuer Energiebeauftragter Uffenkamp: Ich erarbeite das Klimaschutzkonzept

Neuer Energiebeauftragter Uffenkamp: Ich erarbeite das Klimaschutzkonzept

22. September 2020

Jens Uffenkamp Henstedt-Ulzburg beschreitet neue Wege beim gemeindlichen Gutachtentreiben. Das n[...]