Hovorka
Stadtradeln geht wieder los | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Stadtradeln geht wieder los

Bürgermeister Stefan Bauer

Bürgermeister Stefan Bauer

Mitteilung aus dem Rathaus

Von Mitte Juni bis Anfang Juli tritt Henstedt-Ulzburg wieder kräftig in die Pedale! Vom 16. Juni bis 6. Juli 2019 findet das diesjährige Stadtradeln im Kreis Segeberg statt, bei dem alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen sind, bewusst auf das Auto zu verzichten und mit dem Fahrrad, Kilometer für ein besseres Klima zu sammeln.

Die Stadtradelnseiten der Teilnehmerkommunen im Kreis Segeberg werden in den nächsten Tagen freigeschaltet. Unter www.stadtradeln.de/henstedt-ulzburg können sich dann interessierte Radlerinnen und Radler beim Stadtradeln 2019 anmelden und Firmenteams, Schulteams, Klassenteams oder Familienteams bilden oder sich dem Offenen Team Henstedt-Ulzburg anschließen. Neben Henstedt-Ulzburg nehmen außerdem der Kreis Segeberg, Bad Segeberg, Kaltenkirchen, Norderstedt, Neversdorf und Trappenkamp am Stadtradeln teil.

Die Auftakttour durch die Gemeinde wurde in Zusammenarbeit mit der Schleswig-Holstein Netz AG ausgearbeitet und startet am Sonntag, den 16. Juni 2019 um 10 Uhr am Rathaus. Die familienfreundliche Tour führt die Radlerinnen und Radler durch alle Ortsteile der Gemeinde. Der ADFC Ortsverein Henstedt-Ulzburg wird die Auftakttour wieder offiziell begleiten. Für 12:30 Uhr ist das Ende der Tour am Umspannwerk in der Edisonstraße vorgesehen. Dort lädt die Schleswig-Holstein Netz AG alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem kleinen Imbiss ein.

Bürgermeister Stefan Bauer freut sich schon aufs Stadtradeln: „Machen Sie mit und sammeln Sie viele Kilometer für das Henstedt-Ulzburger Gesamtergebnis. Lassen wir das Auto einmal stehen und setzen ein Zeichen für Klimaschutz und moderne Fortbewegung!“

„Stadtradeln“ ist eine Kampagne des Klima-Bündnis e.V., einem Bündnis klimaschutzaktiver Kommunen aus ganz Europa. In dem festgelegten Zeitraum sollen so viele Fahrradkilometer wie möglich erfahren und online oder per App registriert werden. Ziel ist, den Radverkehr zu fördern und auf die Vorteile des Radfahrens aufmerksam zu machen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.stadtradeln.de

pm

9. April 2019

2 Kommentare zu "Stadtradeln geht wieder los"

  1. Harald Witte sagt:

    man achte auf die Feinheiten
    Stadt_radeln
    Dank Lobbyarbeit von gewissen Parteien und wenigen Personen in der Verwaltung stimmt es ja schon.

  2. Jens Daberkow sagt:

    Hallo Herr Wiite,
    kleine Anmerkung Stadtradeln ist ein Eigenname der Deutschland weit für diese Kmpagne der Fahrradwerbung genutzt wird. Das hat so überhaupt nichts mit Ortspolitik zu tun.

    Das Team vom ADFC Henstedt-Ulzburg wird Sie so sicher wie möglich auf dieser kleinen Runde durch den Ort führen. Unser Tourenleiter Norbert Krebs hat nach der Vorstellung der SH Netz die Tour so angepasst das dieses Familien tauglich ist.
    Ich werde dieses mal nur zur Begrüßung der Teilnehmer und Teilnehmerinnen dabei sein Danach führe ich die Hamburger Fahrradsternfahrt von HU nach Norderstedt um zusammen mit anderen Demonstranten für mehr Radverkehr zu werben. Start 11.00 Uhr vom Bahnhof Ende wird am Hamburger Rathaus sein mit geschätzten 30tsd Radfahrern zur Abschlusskundgebung.
    mit freundlichen Grüßen
    Jens Daberkow
    ADFC Henstedt-Ulzburg

Schreiben Sie Ihre Meinung

ABSENDEN
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Protesttag am 5. Mai: Behinderten-Beauftragte fordern mehr Inklusion

Protesttag am 5. Mai: Behinderten-Beauftragte fordern mehr Inklusion

18. April 2019

Mitteilung aus dem Rathaus Der 5. Mai ist der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Mensc[...]

CDU-Ostereiersuche am Ostermontag im Bürgerpark

CDU-Ostereiersuche am Ostermontag im Bürgerpark

18. April 2019

Information der CDU Henstedt-Ulzburg Bereits in den vergangenen zwei Jahren lud die CDU alle Kind[...]

Henstedt-Ulzburg tritt IT-Zweckverband kommunit bei

Henstedt-Ulzburg tritt IT-Zweckverband kommunit bei

17. April 2019

Mitteilung aus dem Rathaus Die Gemeinde Henstedt-Ulzburg macht sich im Bereich der Informationste[...]

Improvisationstheater begeistert Publikum in der Kulturkate

Improvisationstheater begeistert Publikum in der Kulturkate

15. April 2019

Die forum Kultur-Förderungs-Vereinigung Henstedt-Ulzburg e.V. bot ein amüsant-lustiges Programm mit [...]

Bebauung der Wöddelwiese - Landvermesser will loslegen

Bebauung der Wöddelwiese - Landvermesser will loslegen

14. April 2019

Das geht ja fix. Nur vier Wochen, nachdem die Ortsentscheider verabredet hatten, die Wöddelwiese zu [...]