Hovorka
Polizei gibt Tipps zum Fest: Licht an, Fenster zu, Geschenke verstecken | Henstedt-Ulzburger

Polizei gibt Tipps zum Fest: Licht an, Fenster zu, Geschenke verstecken

Kurz vor Heiligabend hat die Polizei jetzt Vorsorgetipps gegen Einbrecher verbreitet. Anbei die Mitteilung der Ordnungshüter in Gänze

Aufgrund der bevorstehenden Feiertage weist die Polizeidirektion Bad Segeberg auf einige Verhaltenstipps im Zusammenhang mit Wohnungseinbrüchen hin. In sozialen Netzwerken sollten keine bevorstehenden Unternehmungen oder Urlaube mitgeteilt werden und man sollte dafür Sorge tragen, dass nicht auf den ersten Blick erkennbar ist, dass niemand zu Hause ist. Sorgen Sie für Licht am und im Haus und lassen Sie auch bei kurzer Abwesenheit keine Fenster auf Kipp geöffnet.

Wertvolle Geschenke bleiben am besten nicht unter dem Baum liegen. Sprechen Sie mit Ihren Nachbarn und wählen Sie den Polizeinotruf bei verdächtigen Geräuschen lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig.

pm

23. Dezember 2019

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Au Backe: Hamburger Straße soll wieder saniert werden

Au Backe: Hamburger Straße soll wieder saniert werden

22. Januar 2020

Das kann ja wieder heiter werden. Noch in diesem Jahr soll die Hamburger Straße instandgesetzt werde[...]

Zeitungsausträger gesucht

Zeitungsausträger gesucht

22. Januar 2020

Mitarbeiter gesucht. Die Henstedt-Ulzburger Nachrichten suchen Austräger für die monatliche Druckaus[...]

CDU zieht Antrag auf Querspangen-Gutachten zurück

CDU zieht Antrag auf Querspangen-Gutachten zurück

21. Januar 2020

Regiert Kandidat Holgier Diehr schon in die CDU hinein? Völlig überraschend haben die Christdemokrat[...]

Polizei sucht Autobahn-Steineschmeißer

Polizei sucht Autobahn-Steineschmeißer

20. Januar 2020

Mitteilung der Polizeidirektion Bad Segeberg Am Freitag, den 17.01.2020, kam es auf der Autobahn [...]

Mittwoch, 19:30 Uhr: Deck, Diehr, Klupp und Schmidt live – Darum wollen wir auf den Rathaus-Chefsessel!

Mittwoch, 19:30 Uhr: Deck, Diehr, Klupp und Schmidt live – Darum wollen wir auf den Rathaus-Chefsessel!

19. Januar 2020

Es wird ein Kräftemessen vor wohl mehreren hundert Bürgern der Großgemeinde. Beim Vierkampf um den C[...]