Hovorka
Patienten-Zahngoldspende von 4.000 Euro hilft trauernden Kindern und Jugendlichen | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Patienten-Zahngoldspende von 4.000 Euro hilft trauernden Kindern und Jugendlichen

Sonderveröffentlichung

Tobias Gottwald (links), Wolfram Hahnfeld vom Verein und Dr. Sven Görrissen bei der Scheckübergabe

Tobias Gottwald (links), Wolfram Hahnfeld vom Verein und Dr. Sven Görrissen bei der Scheckübergabe

Die Zahngold-Spende der Patienten hat Tradition bei edelmund, dem Zentrum für Implantologie in Kaltenkirchen – und dient einem guten Zweck. Nun kamen 4.000 Euro zusammen! Eine große Summe, die ebenso Großes bewirken kann, denn mit diesem Betrag wird die Arbeit vom Verein Trauernde Kinder Schleswig-Holstein (www.trauernde-kinder-sh.de) unterstützt.

Wenn im Familien- oder Freundeskreis eines Kindes oder Jugendlichen ein geliebter Mensch stirbt, löst dieser Verlust eine große seelische Belastung aus. Der Umgang mit diesem Schmerz und der Sehnsucht ist besonders dann schwierig, wenn ihre engsten Bezugspersonen selbst mit der Trauer beschäftigt sind. Dann fehlt die wichtige Zuwendung, die Kraft und Trost in dieser schweren Zeit gibt.

Der Verein Trauernde Kinder Schleswig-Holstein wurde 2004 in Kiel gegründet und begleitet trauernde Kinder, Jugendliche und ihre Familien. In den Trauergruppen bieten die geschulten Ehrenamtlichen Hilfe und Unterstützung von Mensch zu Mensch an. Darüber hinaus werden Lehrer und pädagogisches Fachpersonal im Umgang mit dem Thema Tod und Trauer beraten. Das ehrenamtliche Team wird im akuten Trauerfall aktiv oder bietet seine Hilfe als Präventivmaßnahme an.

Trauernde Kinder Schleswig-Holstein finanziert sich fast ausschließlich über Spendengelder. Der Spendenscheck über 4.000 Euro von edelmund sichert das Fortbestehen dieses Angebotes. „Betroffene Familien brauchen die Sicherheit, dass der Verein seine wichtige Arbeit fortsetzen kann. Mit der Zahngold-Spende von edelmund können wir dafür einen Beitrag leisten“, erklären die beiden Zahnärzte Dr. Sven Görrissen (MSc.) und Dr. Tobias Gottwald (MSc.)

H-UN

25. Juni 2018

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Bürgermeisterin Meyer: Beckersbergbad bleibt montags dicht

Bürgermeisterin Meyer: Beckersbergbad bleibt montags dicht

22. Juli 2019

Hoffentlich wird der August nicht allzu heiß - vor allem nicht an Montagen. Denn ab dem 29. Juli sol[...]

Hier schreibt Göttsch: FDP-Aktion

Hier schreibt Göttsch: FDP-Aktion "Rettet die Linde" ist schon irre

21. Juli 2019

Von Grünen-Gemeinderat Kurt Göttsch Die FDP-Aktion “Rettet die Linde“ in Henstedt im Kreuzungsber[...]

Wow - jetzt werden im Beckersbergbad schon Lesungen abgehalten

Wow - jetzt werden im Beckersbergbad schon Lesungen abgehalten

18. Juli 2019

Gabriella Engelmann und Marie Matisek sind Inselfans – die eine liebt für Föhr und Amrum, die andere[...]

Auch CDU will neuen Bürgermeister

Auch CDU will neuen Bürgermeister

17. Juli 2019

Paukenschlag im Sommerloch. Nicht nur die SPD sucht einen neuen Bürgermeister, sondern auch die CDU.[...]

Wahl 2020: SPD sucht Bauer-Gegner

Wahl 2020: SPD sucht Bauer-Gegner

16. Juli 2019

Kandidaten-Suche per Internetannonce. Die örtlichen Sozialdemokraten haben auf ihrer Webseite eine S[...]