Hovorka
Leibniz Privatschule: 40 neue Abiturienten | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Leibniz Privatschule: 40 neue Abiturienten

Am 11. Juni fanden die letzten Abiturprüfungen statt. 41 Schülerinnen und Schüler aus Elmshorn und Kaltenkirchen traten zur Prüfung an. Ein Prüfling erreichte die Fachhochschulreife, 40 Prüflinge das Abitur. Mit einem Durchschnitt von 2,38 war es das beste Abitur an der Leibniz Privatschule seit 2014. 14 Schülerinnen und Schüler haben eine 1 vor dem Komma, das sind 35 Prozent! Die vier Besten errichten 1,4. In Mathematik wurden zweimal 15 Punkte erreicht. Das ist der sechste Abiturjahrgang der Leibniz Privatschule.

Ebenfalls 40 Schülerinnen und Schüler absolvierten in Elmshorn die Prüfung zum Mittleren Bildungsabschluss. Alle bestanden die Prüfung, fünf haben eine 1 vor dem Komma und der Durchschnitt beträgt 2,64.

In Kaltenkirchen nahmen 43 Schüler an der MSA-Prüfung teil, eine Schülerin bestand die Prüfung nicht. Der Notendurchschnitt liegt bei 2,66; sechs Schüler schlossen mit einer 1 vor dem Komma ab.

Schulgründerin Barbara Manke-Boesten: „Wir gratulieren allen und wünschen allen alles Gute für die Zukunft. Vorher feiern wir aber noch zusammen den MSA bzw. Abiball, auf die wir uns alle freuen.“

pm

17. Juni 2019

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Einbrecher in Henstedt-Ulzburg unterwegs

Einbrecher in Henstedt-Ulzburg unterwegs

22. Oktober 2019

Bei einem Einbruch in der Straße "Zum Meeschensee" haben Diebe am vergangenen Freitag Schmuck gestoh[...]

Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in Kisdorf

Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in Kisdorf

21. Oktober 2019

Schlimmer Verkehrsunfall heute in Kisdorf. Wie die Polizei mitteilte, ist dabei eine 11-jährige Radf[...]

Grüne wollen Treibhausgase Henstedt-Ulzburgs zählen lassen und Klimaschutzmanager einstellen

Grüne wollen Treibhausgase Henstedt-Ulzburgs zählen lassen und Klimaschutzmanager einstellen

20. Oktober 2019

Ganz schön eifrig die örtlichen Neu-Grünen. Mit gleich drei Anträgen auf einen Streich will die Part[...]

SPD: Konfliktmanagerin Ulrike Schmidt soll Henstedt-Ulzburgs Bürgermeisterin werden

SPD: Konfliktmanagerin Ulrike Schmidt soll Henstedt-Ulzburgs Bürgermeisterin werden

19. Oktober 2019

Kommt es zum Stabwechsel im Rathaus im nächsten Jahr? Die SPD-Führung hat am Freitag Ulrike Schmidt [...]

Bus-Exkursion zum Freilichtmuseum am Kiekeberg

Bus-Exkursion zum Freilichtmuseum am Kiekeberg

17. Oktober 2019

Mitteilung aus dem Rathaus Die Archive Norderstedt, Henstedt-Ulzburg, Tangstedt und die VHS Tangs[...]