Hovorka
KiTa Eigenbetrieb zieht ins Gewerbegebiet | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

KiTa Eigenbetrieb zieht ins Gewerbegebiet

Das Verwaltungsteam des Eigenbetriebs KiTa HU und Bürgermeister Stefan Bauer auf der Dachterrasse des neuen Standorts des Eigenbetriebs am Tiedenkamp 2

Das Verwaltungsteam des Eigenbetriebs KiTa HU und Bürgermeister Stefan Bauer auf der Dachterrasse des neuen Standorts des Eigenbetriebs am Tiedenkamp 2

Mitteilung aus dem Rathaus

Am 10. Mai 2019 ist es soweit: Das Verwaltungsteam des Eigenbetriebs Kindertagesstätten Henstedt-Ulzburg bezieht seine neuen Räumlichkeiten am Tiedenkamp 2 im Gewerbegebiet Nord. Aufgrund des Umzuges sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Eigenbetriebs am 9. und 10. Mai 2019 nur sehr eingeschränkt erreichbar. Aktuell ist der KiTa Eigenbetrieb noch im Anbau zwischen Rathaus und CCU beheimatet.

„Nach der inhaltlichen Entflechtung des KiTa-Bereiches aus der Gemeindeverwaltung vollziehen wir jetzt auch die räumliche“, sagt Björn Sumpf, Kaufmännischer Leiter des KiTa Eigenbetriebs. „Unser Team freut sich auf den neuen Standort am Tiedenkamp“, sagt Mathias Schilling, Pädagogischer Leiter des KiTa Eigenbetriebs. „Wir werden aber selbstverständlich auch weiterhin im engen Austausch mit der Gemeindeverwaltung stehen.“

Am neuen Standort stehen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des KiTa Eigenbetriebs auf knapp 400 Quadratmetern, zehn Büros sowie ein großer Besprechungsraum zur Verfügung. Der Eingang befindet sich auf der rechten Seite im hinteren Bereich des Gebäudes. Die Räumlichkeiten des KiTa Eigenbetriebs befinden sich im 2. Obergeschoss.

Ab Montag, den 13. Mai 2019 stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für alle Anliegen rund um die Kindertagesstättenbetreuung in Henstedt-Ulzburg zu den gewohnten Öffnungszeiten am neuen Standort zur Verfügung. Die Telefonnummern und Mailadressen bleiben gleich.

Die Kontaktdaten des KiTa Eigenbetriebs in der Übersicht:

Eigenbetrieb Kindertagesstätten Henstedt-Ulzburg
Tiedenkamp 2
24558 Henstedt-Ulzburg

Telefon (Zentrale): 04193/963-390
Fax: 04193/963-399
Mail: kita@henstedt-ulzburg.de

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist der KiTa Eigenbetrieb am Tiedenkamp 2 durch die Buslinie 196 (Haltestelle Krögerskoppel) erreichbar. Die AKN-Haltestation Henstedt-Ulzburg befindet sich fußläufig knapp zwanzig Minuten vom neuen Standort entfernt.

pm

29. April 2019

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Vorbereitung für massive Innenverdichtung in der Pommernstraße - Meschede: Bürger brauchen keine Angst haben

Vorbereitung für massive Innenverdichtung in der Pommernstraße - Meschede: Bürger brauchen keine Angst haben

23. Mai 2019

Die Ortsentscheider machen ernst mit  der angestrebten Nachverdichtung in Henstedt. Einstimmig wurde[...]

FDP-Chef Schupp: Gemeinde subventioniert jeden Frühschwimmer mit 150 Euro

FDP-Chef Schupp: Gemeinde subventioniert jeden Frühschwimmer mit 150 Euro

22. Mai 2019

Ganz schön spendabel. Nach Angaben von FDP-Chef Jan Schupp subventioniert die Gemeinde jeden Frühsch[...]

Finanzpolitiker contra Sportpolitiker - Jetzt gibt es Ja und Nein zum Schwimmen im Morgengrauen

Finanzpolitiker contra Sportpolitiker - Jetzt gibt es Ja und Nein zum Schwimmen im Morgengrauen

21. Mai 2019

Weiter Wirbel ums Frühschwimmen. Die Freizeitpolitiker im Wirtschafts- und Finanzausschuss haben ges[...]

Zweite 10. Oberstufenklasse an der Leibniz Privatschule Kaltenkirchen

Zweite 10. Oberstufenklasse an der Leibniz Privatschule Kaltenkirchen

21. Mai 2019

Mitteilung der Leibniz-Schule Auf Grund der großen Nachfrage an Oberstufenplätzen bietet die Leib[...]

FDP Henstedt-Ulzburg bestätigt Jan Schupp als Ortsvorsitzenden

FDP Henstedt-Ulzburg bestätigt Jan Schupp als Ortsvorsitzenden

20. Mai 2019

Mitteilung der FDP Die Freien Demokraten haben auf dem Ortsparteitag am Freitag, den 17. Mai 2019[...]