Jazz Lips feiern in Henstedt-Ulzburg ihr 50jähriges Bestehen | Henstedt-Ulzburger

Jazz Lips feiern in Henstedt-Ulzburg ihr 50jähriges Bestehen

????????????????????????????????????

JAZZ-LIPS

Manche Dinge werden ja nach Jahren zur Routine. Nicht so das JAZZ-FEST HENSTEDT-ULZBURG, das in diesem Jahr eine weitere Auflage begeht ohne „in die Jahre“ gekommen zu sein.

Im Gegenteil – frisch und unverbraucht wie immer präsentiert sich das JAZZ-FEST mit der Hamburger Kult-Jazzband JAZZ LIPS und dem Steel Drummer GREGORY BOYD aus New Orleans – ein außergewöhnliches Hot Jazz-Programm mit großer Virtuosität und Vitalität darbieten und ihr Publikum mit Swing, Boogie, Blues, Caribbean Jazz, traditionellem und zeitgenössischem New Orleans Jazz begeistern.     Man mag es kaum glauben, aber die Band gibt es jetzt seit exakt 50 Jahren! Dies ist nicht der einzige 50.Geburtstag, den wir an dem Abend feiern können, denn auch die Gemeinde Henstedt-Ulzburg gibt es seit 1970!

Der Sänger und Songschreiber GREGORY BOYD war lange Zeit in New Orleans zu Hause und lebt heute in Aarhus, Dänemark. Seine Verbundenheit zur Geburtsstadt des Jazz drückt sich in der kraftvollen und authentischen Art  aus, wie er neben Blues und Gospel auch die Musik des heutigen New Orleans präsentiert. In der Zeit mit den Neville Brothers und Ikonen wie Dr. John hat er sein eigenes musikalisches Statement geformt. Als ausgebildeter Schlagzeuger hat er sich zu einem der innovativsten Steeldrummer entwickelt. Die Steeldrum (Stahltrommel) wurde auf Trinidad erfunden, wo aus alten Ölfässern das Nationalinstrument entwickelt wurde. Gregory Boyd ist mit diesem Instrument und seinem eigenen Plattenlabel  auch in der Pop und Dance Szene wiederzufinden und zählt neben Othello Molineaux und Rudy Smith zu den „Master Of The Steeldrums“.

Wer die JAZZ LIPS kennt, wer GREGORY BOYD schon erlebt hat, weiß um das fast schon innige Verhältnis der Musiker zu ihrem Publikum, weiß um das Feuer, das sie entfachen können und werden. Verpassen Sie nicht ein weiteres außergewöhnliches Konzert.

Der Jubiläumsauftritt: Freitag, 7. Februar, 20 Uhr im Bürgerhaus.

pm

5. Februar 2020

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Gemeinde investiert halbe Million ins Alstergymnasium

Gemeinde investiert halbe Million ins Alstergymnasium

28. September 2020

Vor dem Abriss wird das Gemäuer noch mal aufgehübscht. Die Ortsentscheider wollen im kommenden Jahr[...]

CDU: Windenergie an die A20 statt der 380 kV-Leitung? Nicht mit uns!

CDU: Windenergie an die A20 statt der 380 kV-Leitung? Nicht mit uns!

25. September 2020

Mitteilung der örtlichen CDU Seit vielen Jahren kämpft ganz Henstedt-Ulzburg gegen den Bau der 3[...]

Kultur-Förderungs-Vereinigung forum erhält Henstedt-Ulzburger Bürgerpreis

Kultur-Förderungs-Vereinigung forum erhält Henstedt-Ulzburger Bürgerpreis

25. September 2020

Bürgervorsteher Henry Danielski und Bürgermeisterin Ulrike Schmidt gratulieren Renate Berner-Bade, [...]

BFB informiert: In Henstedt Ulzburg gibt es Notstrom nur auf dem Papier

BFB informiert: In Henstedt Ulzburg gibt es Notstrom nur auf dem Papier

23. September 2020

Mitteilung der BFB-Wählervereinigung Am 6. März 2020 fragte die BFB die Verwaltung nach dem Sach[...]

Neuer Energiebeauftragter Uffenkamp: Ich erarbeite das Klimaschutzkonzept

Neuer Energiebeauftragter Uffenkamp: Ich erarbeite das Klimaschutzkonzept

22. September 2020

Jens Uffenkamp Henstedt-Ulzburg beschreitet neue Wege beim gemeindlichen Gutachtentreiben. Das n[...]