Hovorka
Henstedt-Ulzburger Brillenmacher zu Besuch im Berliner Außenministerium | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Henstedt-Ulzburger Brillenmacher zu Besuch im Berliner Außenministerium

Brillenmacher Jörn Dackow war im vergangenen Jahr noch auf seine persönliche Pilgerreise nach Venedig gegangen, um die historischen Stätten der Brillenmacherei aufzusuchen. Die Henstedt-Ulzburger Nachrichten hatten mehrfach darüber berichtet. Nun bricht Dackow wieder auf: in Richtung Berlin – in das Auswärtige Amt. Dort ist er geladen, um im Beisein von Außenminister Guido Westerwelle an der Präsentation des Buches „Handgemacht – Die schönsten Manufakturen Deutschlands“ teilzunehmen.

Der Verlag um den Herausgeber Dr. Florian Langenscheid war auf den Henstedt-Ulzburger aufgrund von dessen Tätigkeit für die Deutsche Brillenmachergilde aufmerksam geworden. Auf rund 400 Seiten werden Deutschlands schönste Manufakturen vorgestellt. Kunden, die den Brillenmacher auf dem 270 Jahre alten Hof Hörnerkamp besuchen, sind begeistert vom schönen Ambiente und seiner historischen Werkstatt. Dort fertigt der Augenoptikermeister die Brillen in Handarbeit nach englischer „bespoke“-Tradition: also ganz nach den Vorstellungen und Maßen seiner Kunden. Jedes Stück ein Unikat.

Zum Einsatz kommen edle Materialien, die bei Industrie-Brillen nicht unbedingt verwendet werden: Naturhorn, Edellhölzer, Mammutelfenbein, Perlmutt und hochwertige Metalle. Alle, die sich über Dackows Brillen oder sein 700 Jahre altes Handwerk informieren möchten, empfängt der Brillenmacher gerne nach Terminvereinbarung in seiner Werkstatt. Zu sehen sind die außergewöhnlichen Brillen unter anderem am 10. und 11. März im Rathaus Quickborn. Weitere Termine finden Sie unter www.manufakturbrille.de.

JS

29.02.2012

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Bürgermeisterin Meyer: Beckersbergbad bleibt montags dicht

Bürgermeisterin Meyer: Beckersbergbad bleibt montags dicht

22. Juli 2019

Hoffentlich wird der August nicht allzu heiß - vor allem nicht an Montagen. Denn ab dem 29. Juli sol[...]

Hier schreibt Göttsch: FDP-Aktion

Hier schreibt Göttsch: FDP-Aktion "Rettet die Linde" ist schon irre

21. Juli 2019

Von Grünen-Gemeinderat Kurt Göttsch Die FDP-Aktion “Rettet die Linde“ in Henstedt im Kreuzungsber[...]

Wow - jetzt werden im Beckersbergbad schon Lesungen abgehalten

Wow - jetzt werden im Beckersbergbad schon Lesungen abgehalten

18. Juli 2019

Gabriella Engelmann und Marie Matisek sind Inselfans – die eine liebt für Föhr und Amrum, die andere[...]

Auch CDU will neuen Bürgermeister

Auch CDU will neuen Bürgermeister

17. Juli 2019

Paukenschlag im Sommerloch. Nicht nur die SPD sucht einen neuen Bürgermeister, sondern auch die CDU.[...]

Wahl 2020: SPD sucht Bauer-Gegner

Wahl 2020: SPD sucht Bauer-Gegner

16. Juli 2019

Kandidaten-Suche per Internetannonce. Die örtlichen Sozialdemokraten haben auf ihrer Webseite eine S[...]