Hovorka
BürgerparkKINO: 8 Filme an 3 Tagen | Henstedt-Ulzburger

BürgerparkKINO: 8 Filme an 3 Tagen

Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre startet der Verein Henstedt-Ulzburg Bewegt e.V. auch in diesem Jahr wieder das BürgerparkKINO im Herzen von Henstedt.Ulzburg. Das Open-Air-Kino beginnt am Freitag, 09. August um 16:00 Uhr und man genießt die Filme vor einer einmaligen Kulisse, denn idyllischer geht es kaum: Lauschig eingebettet in die hügelige Landschaft des Bürgerparks, an einem schönen See gelegen, zeigt sich das BürgerparkKINO besonders abends in tollem Licht. In gemütlicher Abendstimmung sitzt man auf der Wiese des Parks. Um es sich so richtig bequem zu machen, sollte man Decken, Kissen oder auch Campingstühle mitbringen. „Wir verleihen auch wieder kostenfrei unsere Strandmuscheln, die wir von unserem Sponsor Outdoorer.Net zur Verfügung gestellt bekommen haben“, teilt Vorstandmitglied Frank Bueschler mit. Für die jüngeren Gäste steht in den Pausen auch wieder eine Hüpfburg bereit.

Auf der 11qm großen LED-Videowall werden an drei Tagen acht Filme für die ganze Familie gezeigt. Am Freitag geht es los mit „RIO2 – Dschungelfieber“ (16:00), „Christopher Robin“ (18:00) und „Freunde mit gewissen Vorzügen“ (21:00). Am Samstag geht es weiter mit „Peter Hase“ (16:00), „Marry Poppins Rückkehr“ (18:00) und „Begabt – Die Gleichung eines Lebens“ (21:00). Am Sonntag folgen „Arlo & Spot“ (15:00) und zum Abschluss „Spider-Man: A New Universe“ (17:00). Die FSK-Freigaben bitte der Webseite des Vereins entnehmen.

Ermöglicht wird das Bürgerpark-Kino durch die Unterstützung regionaler Sponsoren, denn die Rechte und Gebühren kosten pro Film knapp 300 Euro. „Unsere Veranstaltungen sollen für die Besucher möglichst ohne Eintritt sein und deshalb freuen wir uns über die Unterstützung aus der lokalen Wirtschaft“ erklärt Frank Bueschler. Neben dem Schwenkgrill, dem Getränkewagen wird es auch Crepes, frischen Kaffee und das obligatorische Popcorn zu familienfreundlichen Preisen geben und auch hier dienen die Einnahmen zur Deckung der Kosten. Die Besucher dürfen aber trotzdem auch ihren eigenen Picknick-Korb mitbringen.

Am Sonntag stellt der Verein den gemeindlichen Kirchen die Fläche und die Technik für einen großen gemeinsamen Open-Air-Gottesdienst ab 11:00 Uhr zur Verfügung. Predigen wird Pastorin Miriam van der Staaij von St. Petrus Rhen zum Thema „Ihr seid das Licht der Welt“. Sollte das Wetter den Gottesdienst im Freien nicht zulassen, so wird dieser im Bürgerhaus stattfinden.

Tolle Filme erleben und dazu einen kühlen Drink oder einen leckeren Snack genießen – die perfekte Kombination für (hoffentlich) laue Sommernächte. Mehr Informationen unter https://hu-bewegt.de/projekte/kino-im-buergerpark/.

pm

8. August 2019

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Die Löwen und die Schäfers: Wohltäter spenden Liegebänke

Die Löwen und die Schäfers: Wohltäter spenden Liegebänke

1. Juli 2020

Mitglieder des Lions Clubs Henstedt-Ulzburg enthüllten die vom Club gespendete Bank.Zweiter von rec[...]

SPD ist entsetzt über Tennet-Planung

SPD ist entsetzt über Tennet-Planung

26. Juni 2020

Mitteilung der örtlichen SPD Die TenneT hat mitgeteilt, dass sie nun erneut das Planfeststellung[...]

Versuchter Einbruch in Jugendzentrum - Polizei sucht Zeugen

Versuchter Einbruch in Jugendzentrum - Polizei sucht Zeugen

26. Juni 2020

In der Nacht vom 23./ 24. Juni 2020 ist es in der Beckersbergstraße zu einem versuchten besonde[...]

Neue Idee um Wagenhuber-Gelände bebauen zu können - Rentner ansiedeln und so Verkehr entzerren

Neue Idee um Wagenhuber-Gelände bebauen zu können - Rentner ansiedeln und so Verkehr entzerren

23. Juni 2020

Anno 2014: Grundstückseigentümer Walter Wagenhuber, Bauamtsleiter Jörn Mohr und der damalige Bürger[...]

Prachtboulevard bekommt noch Querungshilfe

Prachtboulevard bekommt noch Querungshilfe

21. Juni 2020

Luxusweg am Bahnbogen So was hat Henstedt-Ulzburg noch nicht gesehen. Ein extrabreiter Geh- und [...]