Hovorka
Bürgerinitiative „Lindenretter“ – 200 Unterschriften schon da | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Bürgerinitiative „Lindenretter“ – 200 Unterschriften schon da

Schöner Erfolg für die Bürgerinitiative „Lindenretter“, die offiziell noch gar nicht gegründet ist: Rund 200 Menschen haben sich über Pfingsten per Unterschrift für den Erhalt des Baumbestands mit der 80 Jahre alten Linde auf dem Grundstück Kisdorfer/Bürgermeister-Steenbock-Straße im Ortsteil Henstedt ausgesprochen. Weitere Listen, in die sich interessierte Bürgerinnen und Bürger eintragen können, sind noch im Umlauf – angefordert von Menschen, die sich nachdrücklich gegen das Abholzen der Bäume aussprechen und ihre Nachbarn zum Mitmachen in der Bürgerinitiative mobilisieren wollen. Die formelle Gründung der „Lindenretter“ soll noch in diesem Monat erfolgen. Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben. Die Bürgerinitiative ist unter ihrem Namen „Lindenretter“ auch auf facebook zu finden.

cm

12. Juni 2019

Ein Kommentar zu "Bürgerinitiative „Lindenretter“ – 200 Unterschriften schon da"

  1. Ina Krause sagt:

    Leider ist die Fxxebxxk-Seite eine geschlossene Veranstaltung. Ohne Fxxebxxk-Account ist da nix zu machen 🙁

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Einbrecher in Henstedt-Ulzburg unterwegs

Einbrecher in Henstedt-Ulzburg unterwegs

22. Oktober 2019

Bei einem Einbruch in der Straße "Zum Meeschensee" haben Diebe am vergangenen Freitag Schmuck gestoh[...]

Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in Kisdorf

Überfahren: Schülerin stirbt bei Unfall in Kisdorf

21. Oktober 2019

Schlimmer Verkehrsunfall heute in Kisdorf. Wie die Polizei mitteilte, ist dabei eine 11-jährige Radf[...]

Grüne wollen Treibhausgase Henstedt-Ulzburgs zählen lassen und Klimaschutzmanager einstellen

Grüne wollen Treibhausgase Henstedt-Ulzburgs zählen lassen und Klimaschutzmanager einstellen

20. Oktober 2019

Ganz schön eifrig die örtlichen Neu-Grünen. Mit gleich drei Anträgen auf einen Streich will die Part[...]

SPD: Konfliktmanagerin Ulrike Schmidt soll Henstedt-Ulzburgs Bürgermeisterin werden

SPD: Konfliktmanagerin Ulrike Schmidt soll Henstedt-Ulzburgs Bürgermeisterin werden

19. Oktober 2019

Kommt es zum Stabwechsel im Rathaus im nächsten Jahr? Die SPD-Führung hat am Freitag Ulrike Schmidt [...]

Bus-Exkursion zum Freilichtmuseum am Kiekeberg

Bus-Exkursion zum Freilichtmuseum am Kiekeberg

17. Oktober 2019

Mitteilung aus dem Rathaus Die Archive Norderstedt, Henstedt-Ulzburg, Tangstedt und die VHS Tangs[...]