Hovorka
Am Abend wieder freie Fahrt im Kirchweg | Henstedt-Ulzburger

Am Abend wieder freie Fahrt im Kirchweg

Kirchweg

Kirchweg ab dem Abend wieder offen

Fixe Arbeit im Kirchweg. Eine Woche früher als gedacht kann dort die Vollsperrung aufgehoben werden. Das teilte heute die Gemeindeverwaltung mit. Das Rathaus: „Die Sperrung im Kirchweg in Höhe der Hausnummer 35 zwischen der Einmündung Im Winkel und der Kreuzung Bahnhofstraße aufgrund von Baumaßnahmen für Strom- und Versorgungsanschlüsse wird bereits am heutigen Freitag, den 8. November 2019 aufgehoben. Die Arbeiten werden heute im Laufe des Nachmittags abgeschlossen und die Straße danach wieder freigegeben. Zunächst war eine Sperrung bis zum 16. November 2019 vorgesehen.“

Wieder freie Fahrt also im Kirchweg, dafür ist ab Montag aber nun die Schulstraße dicht. Dort sollen Versorgungsleitungen verlegt werden, zwischen der der Einfahrt Rewe und der Hamburger Straße wird die Schulstraße deswegen voll gesperrt. Die Vollsperrung soll bis zum 29. November dauern.

H-UN

8. November 2019

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kandidat Klupp: Ich habe jetzt auch Wahlplakate. Kandidat Diehr: Ich hab schon eins gesehen

Kandidat Klupp: Ich habe jetzt auch Wahlplakate. Kandidat Diehr: Ich hab schon eins gesehen

18. Februar 2020

Hat sich Bürgermeisterkandidat Sascha Klupp etwa den alten Schröder-Spruch 'Hinten sind die Enten fe[...]

Ausbreitung nach Westen: Gemeinde will Landesregierung erneut auffordern, den AKN-Bahnhof Ulzburg-Süd tieferzulegen

Ausbreitung nach Westen: Gemeinde will Landesregierung erneut auffordern, den AKN-Bahnhof Ulzburg-Süd tieferzulegen

16. Februar 2020

Déjà-vu im Ratssaal. Henstedt-Ulzburgs Ortsentscheider wollen die Kieler Landesregierung jetzt im Zu[...]

Holstentherme will Fläche verdoppeln

Holstentherme will Fläche verdoppeln

15. Februar 2020

Interessante Nachricht aus der Freizeitbranche. Die Holstentherme in Kaltenkirchen will sich kräftig[...]

Energieeinsparpotenziale identifizieren: Gemeinde will alle Dächer Henstedt-Ulzburgs fotografieren

Energieeinsparpotenziale identifizieren: Gemeinde will alle Dächer Henstedt-Ulzburgs fotografieren

15. Februar 2020

Die Gemeinde könnte in Sachen Klimaschutz abheben - im wahrsten Sinn des Wortes. Parteiübergreifend [...]

SPD: Flagge zeigen gegen Rechts

SPD: Flagge zeigen gegen Rechts

15. Februar 2020

Mitteilung der SPD Da unsere Gemeinde leider zum wiederholten Male als Ort für eine AfD-Veranstal[...]