Nach Pleite des SC Kisdorf: SVHU meldet Mitgliederrekord

Henstedt-Ulzburgs Sportverein hat so viele Mitglieder wie noch nie. Anfang März waren es ganz genau 5657 Personen. Insbesondere bei den Bogenschützen, dem Trampolinturnen und bei den Volleyballern boomt es: Hier registriert der Verein Mitgliedersteigerungen von 25 bis 30 Prozent, schreibt der SVHU in einer Pressemitteilung.

Der SVHU profitiert zudem von den Turbulenzen in Kisdorf: Der Sportverein der Nachbargemeinde musste im  Herbst letzen Jahres Insolvenz anmelden und wurde aufgelöst. Zwar wurden kurze Zeit später zwei neue Vereine gegründet, der BreitenSportVerein Kisdorf (BSV) und als reiner Fußballklub der SSC Phoenix Kisdorf, die Tanzsparte des ehemaligen SC Kisdorf hat sich allerdings dem SVHU angegliedert. Auch die Handballspielgemeinschaft der Frauen wurde komplett in  den SVHU integriert.

cm

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Neue Wohnblocks an der Ecke Eschenweg/ Schulstraße - Bauer: Dieser Typ von Wohnraum ist notwendig

Neue Wohnblocks an der Ecke Eschenweg/ Schulstraße - Bauer: Dieser Typ von Wohnraum ist notwendig

31. August 2015

Groß, breit und kantig - an der Ecke Eschenweg/Schulstraße/Usedomer Straße sind drei neue Wohnblocks[...]

Veranstalter: Riesenflohmarkt war ein Riesenerfolg

Veranstalter: Riesenflohmarkt war ein Riesenerfolg

31. August 2015

Frohe Gesichter bei den Vereinen HU-Bewegt und HU-Marketing einen Tag nach dem Megaflohmarkt. Die Ve[...]

Autoaufbrüche, Gullyrandale, Fahrerflucht in Henstedt-Ulzburg

Autoaufbrüche, Gullyrandale, Fahrerflucht in Henstedt-Ulzburg

31. August 2015

Großkampfwochenende für die Polizei, die Ordnungshüter hatten von Freitag bis Sonntag gut zu tun in [...]

Umweltminister Habeck kommt heute Abend - hier gibt's schon einmal einen offenen Brief

Umweltminister Habeck kommt heute Abend - hier gibt's schon einmal einen offenen Brief

31. August 2015

Umweltminister Robert Habeck (Grüne), mitverantwortlich für die geplante Höchststromleitung quer dur[...]

Frogs kämpfen - aber gehen ohne Punkte nach Hause

Frogs kämpfen - aber gehen ohne Punkte nach Hause

30. August 2015

31:34 (14:18) - Niederlage beim HSC 2000 Coburg. Frogs ernten Respekt und Anerkennung für eine coura[...]