Hovorka
XXXLutz übernimmt Mehrheit an Dodenhof | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

XXXLutz übernimmt Mehrheit an Dodenhof

Bild: XXXLutz

Bild: XXXLutz

Dicker Schnapper in der Möbelbranche. Der Möbelriese XXXLutz übernimmt die Mehrheit der Dodenhof Wohnwelten. Das teilten die beiden Unternehmen am Vormittag mit. In der Mitteilung heißt es: „Dabei werden die bisherigen dodenhof WohnWelten in Posthausen und Kaltenkirchen in zwei neue, eigenständige Gesellschaften überführt, die noch in diesem Jahr unter „XXXLutz dodenhof“ firmieren sollen. Beide Familien der jeweils inhabergeführten Unternehmen haben sich auf eine langfristig erfolgreiche Zukunft der neuen Marke verständigt. dodenhof bringt in die Transaktion die WohnWelten Posthausen und Kaltenkirchen, die Dachgarten-Restaurants sowie die Immobilie am Standort Kaltenkirchen ein. An den neuen Standorten ist XXXLutz zu 75 und dodenhof zu 25 Prozent beteiligt. Alle betroffenen etwa 800 Mitarbeiter werden in die neuen Gesellschaften übernommen.

Wer ist XXXLutz:

Die XXXLutz Unternehmensgruppe betreibt 260 Einrichtungshäuser in elf europäischen Ländern und beschäftigt über 22.000 Mitarbeiter. In Deutschland tragen über 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Erfolg der Gruppe bei, die hier 45 XXXLutz-Einrichtungshäuser und 37 Mömax-Trend-Mitnahmemärkte betreibt. Mit einem Jahresumsatz von über 4,2 Milliarden Euro ist die XXXLutz-Gruppe einer der größten Möbelhändler der Welt. Die XXXLutz-Gruppe in Deutschland hat ihren Sitz in Würzburg.

H-UN

17. Oktober 2018

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Para-Klinik informiert: Fußerkrankungen erfolgreich heilen

Para-Klinik informiert: Fußerkrankungen erfolgreich heilen

17. Januar 2019

Ballenzeh, Beulenfuß, Hallux valgus: Diese schmerzhaften Deformationen können erfolgreich operiert w[...]

Zugabe von Olli Lück

Zugabe von Olli Lück

16. Januar 2019

Er macht es noch mal. Von HU-Nachrichten-Kolumnist Oliver Lück wird es am 08. Februar eine Zusatzles[...]

Nicht gesetzeskonform: Kita-Manager will starke Einschnitte bei der Gruppengröße in Kinderhorten

Nicht gesetzeskonform: Kita-Manager will starke Einschnitte bei der Gruppengröße in Kinderhorten

15. Januar 2019

Irgendwas sei da faul, meldete sich heute eine Mutter bei den Henstedt-Ulzburger Nachrichten. Der Bü[...]

Bauer zum Hort-Bericht: Fake News

Bauer zum Hort-Bericht: Fake News

14. Januar 2019

Starker Tobak von Bürgermeister Bauer. Der Verwaltungschef hat den HU-Nachrichten am Abend die Verbr[...]

Schleche Nachrichten für Eltern: Gemeinde will Hortplätze für Erstklässler streichen

Schleche Nachrichten für Eltern: Gemeinde will Hortplätze für Erstklässler streichen

13. Januar 2019

Miese Nachricht für berufstätige Eltern, deren Kinder im kommenden August eingeschult werden. Die Ra[...]