Hovorka
BFB informiert: Kita-Eigenbetrieb läuft gut an | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

BFB informiert: Kita-Eigenbetrieb läuft gut an

Mitteilung der BFB-Wählervereinigung

Die zukünftigen Werkleiter des Kindergarten-Eigenbetriebs in Henstedt-Ulzburg sind schon seit dem 01.07.2018 aktiv. Am 01.01.2019 wird der Eigenbetrieb dann starten, das bestätigt auch der Bürgermeister. Die Werkleiter Björn Sumpf und Matthias Schilling haben in der Sitzung des Kinder- und Jugendausschusses am 03.09.2018 über Ihre ersten Erfahrungen und Tätigkeiten berichtet. Um sich ein Bild über die pädagogischen Konzepte und den Einrichtungen zu machen, wurden bereits alle zehn gemeindlichen Kitas besucht. Betont wurde auch, dass die Mitarbeiterpflege und die  Basisarbeit den Werkleitern besonders wichtig sind.

Das Team für den Personalbereich ist bereits gut aufgestellt. Zum 01.01.2019 wird noch eine pädagogische Fachkraft sowie ein/e Verwaltungsmitarbeiter/in gesucht. Der Personalstand in den Einrichtungen entspricht der normalen Fluktuation, so die Werkleiter. Die BFB ist froh, dass mit Herrn Björn Sumpf und Herrn Matthias Schilling kompetente Werkleiter gefunden wurden und ist mit den bisherigen Ergebnissen sehr zufrieden.

pm

9. September 2018

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Para-Klinik informiert: Fußerkrankungen erfolgreich heilen

Para-Klinik informiert: Fußerkrankungen erfolgreich heilen

17. Januar 2019

Ballenzeh, Beulenfuß, Hallux valgus: Diese schmerzhaften Deformationen können erfolgreich operiert w[...]

Zugabe von Olli Lück

Zugabe von Olli Lück

16. Januar 2019

Er macht es noch mal. Von HU-Nachrichten-Kolumnist Oliver Lück wird es am 08. Februar eine Zusatzles[...]

Nicht gesetzeskonform: Kita-Manager will starke Einschnitte bei der Gruppengröße in Kinderhorten

Nicht gesetzeskonform: Kita-Manager will starke Einschnitte bei der Gruppengröße in Kinderhorten

15. Januar 2019

Irgendwas sei da faul, meldete sich heute eine Mutter bei den Henstedt-Ulzburger Nachrichten. Der Bü[...]

Bauer zum Hort-Bericht: Fake News

Bauer zum Hort-Bericht: Fake News

14. Januar 2019

Starker Tobak von Bürgermeister Bauer. Der Verwaltungschef hat den HU-Nachrichten am Abend die Verbr[...]

Schleche Nachrichten für Eltern: Gemeinde will Hortplätze für Erstklässler streichen

Schleche Nachrichten für Eltern: Gemeinde will Hortplätze für Erstklässler streichen

13. Januar 2019

Miese Nachricht für berufstätige Eltern, deren Kinder im kommenden August eingeschult werden. Die Ra[...]