Hovorka
Ausbildungstour „HU öffnet Türen“ startet wieder – Jetzt anmelden! | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Ausbildungstour „HU öffnet Türen“ startet wieder – Jetzt anmelden!

Mitteilung aus dem Rathaus

Du weißt noch nicht, was Du beruflich nach der Schule machen willst? Du möchtest Dich über Ausbildungen informieren? Dann bist Du genau richtig bei „HU öffnet Türen“ – der Ausbildungstour durch Henstedt-Ulzburg. „HU öffnet Türen“ bietet zukünftigen Schulabgängern einen ersten Einblick in Unternehmen aus Henstedt-Ulzburg. Je nach Interesse und Neigung kannst Du aus einer Vielzahl von Berufsfeldern auswählen, in die Du einmal hereinschnuppern möchtest. Los geht es am 22. November 2018. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der 9./10. Klasse der Gemeinschaftsschulen sowie ab Klassenstufe 9 der Gymnasien.

„Die Gemeinde Henstedt-Ulzburg gibt den Schülerinnen und Schülern – wie auch den Unternehmen im Ort – die Möglichkeit sich gegenseitig kennenzulernen, ganz ohne Nervosität und Stress“, sagt Organisatorin Sabine Ohlrich von der Wirtschaftsförderung der Gemeinde Henstedt-Ulzburg.

Wie meldest Du Dich an?

In den nächsten Wochen kommt Frau Ohlrich direkt zu Dir in Deine Schule (dies gilt für die Olzeborchschule, die Gemeinschaftsschule Rhen, das Alstergymnasium und die Gemeinschaftsschule Kisdorf), stellt das Projekt vor und überreicht Dir den Fragebogen und die Anmeldung. Bitte gib beides in Deiner Schule wieder ab. Du kannst die Unterlagen aber auch bis zum Anmeldeschluss am 22. September 2018 an Frau Ohlrich, Rathausplatz 1, 24558 Henstedt-Ulzburg schicken oder direkt im Rathaus abgeben. Wer sich rechtzeitig zurückmeldet, ist sicher dabei und bekommt eine Eintrittskarte.

Und so läuft die Ausbildungstour ab:

Los geht es am 22. November 2018 um 13 Uhr im Ratssaal der Gemeinde Henstedt-Ulzburg mit einer kurzen Einführung. Danach geht es per Busshuttle los zum ersten Unternehmen. In der Zeit von 14 Uhr bis 15 Uhr erfährst dann live etwas aus dem Berufsleben. Im Anschluss werden alle wieder eingesammelt und gegen 15:30 Uhr beginnt die zweite Runde. Zum Schluss treffen wir uns wieder um 18 Uhr im Ratssaal. Hier hast Du die Möglichkeit nochmal mit den Firmenvertretern ins Gespräch zu kommen und Dein Feedback zum Nachmittag abzugeben. Nutze die Chance, Dich zu informieren, Fragen zu stellen und erste Kontakte in die Berufswelt zu knüpfen!

Alle Informationen rund um „HU öffnet Türen“, inklusive des Anmeldeformulars und des Fragebogens erhältst Du unter: https://www.henstedt-ulzburg.de/hu-oeffnet-tueren-die-ausbildungstour-durch-hu.html Bei Fragen steht Dir Frau Ohlrich (Tel.: 04193/963-471, Mail: sabine.ohlrich@h-u.de) gerne zur Verfügung.

H-UN

19. August 2018

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Neue Lage: CDU und FDP wieder heiß auf die Pinnau-Wiesen - Bürgerentscheid immer noch nicht umgesetzt - Dienstag endgültige Abstimmung

Neue Lage: CDU und FDP wieder heiß auf die Pinnau-Wiesen - Bürgerentscheid immer noch nicht umgesetzt - Dienstag endgültige Abstimmung

17. Februar 2019

Das war knapp vergangene Woche im Ratssaal. SPD, WHU, die neuen Grünen sowie die BFB-Gruppe verabsch[...]

Über 200 neue Friedhofsnachbarn und ein Kreisel -  Breite Politiker-Mehrheit für Baugebiet in Henstedt - Holowaty: Gut angebunden ans Zentrum mit dem Wanderweg

Über 200 neue Friedhofsnachbarn und ein Kreisel - Breite Politiker-Mehrheit für Baugebiet in Henstedt - Holowaty: Gut angebunden ans Zentrum mit dem Wanderweg

14. Februar 2019

Die Gemeinde soll wachsen, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen. Das Baugebiet am Henstedter Orts[...]

Rathaus: So läuft das mit dem Winterdienst

Rathaus: So läuft das mit dem Winterdienst

14. Februar 2019

Mitteilung aus dem Rathaus Informationen zum Winterdienst in der Gemeinde Henstedt-Ulzburg Auc[...]

BFB überrascht mit Straßenbauidee von der Maurepasstraße zur Norderstedter Straße

BFB überrascht mit Straßenbauidee von der Maurepasstraße zur Norderstedter Straße

13. Februar 2019

Ganz schön wendig diese Gemeindepolitik. Vergangene Woche lehnten die Ortspolitiker einen Fuß- und R[...]

Hortsituation in Henstedt-Ulzburg - Eltern bekommen Fragebogen

Hortsituation in Henstedt-Ulzburg - Eltern bekommen Fragebogen

12. Februar 2019

Pressemitteilung aus dem Rathaus Hortsituation in Henstedt-Ulzburg – Jetzt benötigen wir die Mith[...]