Hovorka
Jahrhundert-Dürre – Bürgermeister ruft zum Bäume-Gießen auf | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Jahrhundert-Dürre – Bürgermeister ruft zum Bäume-Gießen auf

Ein Mitarbeiter des Baubetriebshofs der Gemeinde Henstedt-Ulzburg bewässert die Blumen auf einer Verkehrsinsel

Ein Mitarbeiter des Baubetriebshofs der Gemeinde Henstedt-Ulzburg bewässert die Blumen auf dem Netto-Kreisel

Mitteilung aus dem Rathaus

Die anhaltende Trockenheit mit außerordentlich hohen Temperaturen wirkt sich auch in Henstedt-Ulzburg zusehends negativ auf Bäume und Grünanlagen aus. Der gemeindliche Baubetriebshof ist schon seit mehreren Wochen mit Tankwagen und mobilen Beregnungsanlagen im Dauereinsatz. Zusätzlich werden jetzt auch Fremdfirmen eingesetzt, um z.B. den Straßenbäumen das überlebensnotwendige Wasser zu verabreichen.

„Bäume spenden Schatten und sind ein wesentlicher Faktor für das Klima in unserer Gemeinde“, sagt Bürgermeister Stefan Bauer und bittet um die Mithilfe der Bevölkerung. „Bei der extremen Trockenheit wäre eine große Hilfe, wenn die in Wohngebieten befindlichen Straßenbäume, die sich genau vor den Haustüren befinden, ab und zu ein paar Eimer oder Gießkannen voll Wasser durch die Anwohnerinnen und Anwohnern erhalten würden!“

Selbst alte Bäume, die schon seit Jahrzehnten an ihrem Standort stehen, haben mittlerweile erhebliche Probleme mit der Trockenheit. Dies zeigt sich u.a. an verstärkter Totholzbildung oder auch am Laubfall, wie man ihn eigentlich erst zum Herbst kennt. Trotz intensiver Bewässerungsmaßnahmen, sind Spätschäden an den Straßen- und Parkbäumen sowie auch vereinzeltes Baumsterben leider nicht auszuschließen.

H-UN

31. Juli 2018

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kuddelmuddel bei Strauchgutaktion - Kostenlose Anlieferung in Norderstedt doch möglich

Kuddelmuddel bei Strauchgutaktion - Kostenlose Anlieferung in Norderstedt doch möglich

15. Oktober 2018

Mitteilung aus dem Rathaus Aufgrund der Umstellung der Strauchgutaktion in diesem Jahr ist es lei[...]

S-Bahn-Irrsinn - Bei Verspätung soll die Bahn in Ulzburg-Süd umdrehen!

S-Bahn-Irrsinn - Bei Verspätung soll die Bahn in Ulzburg-Süd umdrehen!

15. Oktober 2018

Seit acht Jahren wird der Umbau der AKN-Hauptstrecke zu einer S-Bahn geplant - die neueste Idee, um [...]

Neulich im Zoo: Waschbären sagen knallharten Winter voraus

Neulich im Zoo: Waschbären sagen knallharten Winter voraus

14. Oktober 2018

Noch einmal den Sommer im Herbst genießen - heute und auch noch in der nächsten Woche - aber dann he[...]

Henstedt-Ulzburg informiert über zukünftiges Hospiz

Henstedt-Ulzburg informiert über zukünftiges Hospiz

13. Oktober 2018

Mitteilung aus dem Rathaus Der Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger nach einem Hospiz in unserer [...]

Nach dem Daumen-Runter des Landesamts - Bauer kündigt neue Wagenhuber-Verkehrslösung an

Nach dem Daumen-Runter des Landesamts - Bauer kündigt neue Wagenhuber-Verkehrslösung an

11. Oktober 2018

Mund abputzen, weitermachen. Im Rathaus wird nach dem Veto des Landesbetriebs Verkehr gegen die geme[...]