Hovorka
In der Nacht: Welle von Brandstiftungen in Henstedt-Ulzburg | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

In der Nacht: Welle von Brandstiftungen in Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburger Polizeiwache

Henstedt-Ulzburger Polizeiwache

Heute ist es in den frühen Morgenstunden zu einer Serie von Brandstiftungen in der Großgemeinde gekommen. Das teilte die Polizeidirektion Bad Segeberg am Nachmittag mit. Die Beamten: „In der Zeit von 2:36 Uhr bis 3:27 Uhr zündeten bislang unbekannter Täter insgesamt sechs Mal Altpapiercontainer oder Mülltonnen an.“

Der erste Altpapiercontainer habe um 2:36 Uhr in der Bürgermeister-Steenbock-Straße gebrannt. Um 03:05 Uhr sei dann in der Kisdorfer Straße ein Holzunterstand mit Abfallcontainern und um 03:19 Uhr zwei Altpapiercontainer in der Straße Am Wöddel angesteckt worden. Zeitgleich brannten in der Schultwiete nach Polizeiangaben zwei Mülltonnen. Um 03:22 Uhr habe dann erneut in der Straße ‚Am Wöddel‘ ein Altpapiercontainer gebrannt. Das letzte Feuer stellten die Ordnungshüter um 03:27 Uhr in der Dorfstraße fest. Auch hier sei ein Altpapiercontainer in Brand gesetzt worden.

Die Kriminalpolizei in Norderstedt fahndet nun nach den Brandstiftern. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu den Bränden machen können, werden gebeten, sich unter Tel. 040 / 52806-0 mit der Polizei in Norderstedt in Verbindung zu setzen. Den Brandstiftern drohen bis zu fünf Jahre Haft.

H-UN

12. Juli 2018

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehrheit da für Quetschkreuzung - WHU sagt nein.. leise Kritik von der CDU... erste Reaktion aus Kisdorf

Mehrheit da für Quetschkreuzung - WHU sagt nein.. leise Kritik von der CDU... erste Reaktion aus Kisdorf

13. November 2018

Nächster Schritt zur Rewe-Ansiedlung. CDU, SPD, BFB und FDP haben am Montag einem Ausbau-Antrag des [...]

Schilling und Sumpf: Wir sind die neuen Kindergarten-Manager

Schilling und Sumpf: Wir sind die neuen Kindergarten-Manager

12. November 2018

Die Kindergarten-Leitungen sind zu 100 Prozent in weiblicher Hand, ganz an die Spitze haben es aber [...]

Lasterkolonnen ab nach Kisdorf - Gemeinde plant Quetschkreuzung

Lasterkolonnen ab nach Kisdorf - Gemeinde plant Quetschkreuzung

12. November 2018

Die Lange-Nase-Aktion gegen Kisdorf soll losgehen. Damit unter anderem der zukünftige Rewe-Schwerlas[...]

Hier protestieren behinderte Frauen vor dem Rathaus gegen Gewalt

Hier protestieren behinderte Frauen vor dem Rathaus gegen Gewalt

10. November 2018

Aufmarsch von Frauen mit Behinderungen am Donnerstag vor dem Rathaus. Mit Plakaten und Transparenten[...]

„Der Schimmelreiter

„Der Schimmelreiter" - Multimedia-Lesung mit Stefan Hallberg

9. November 2018

Der Schimmelreiter ist eine Novelle von Theodor Storm, in der anhand der Lebensgeschichte des Deichg[...]