Hovorka
Achtung: Bahnhofstreppen werden ab Freitag saniert | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Achtung: Bahnhofstreppen werden ab Freitag saniert

Das kann eng werden am AKN-Bahnhof Ulzburg. Wie das Rathaus heute mitteilte, werden ab Freitag (13.07) die nördlichen Zugänge zu den Bahnsteigen gesperrt. Hintergrund dafür sind Sanierungen der Treppen.

Alle Bahnfahrer müssen deshalb die südlichen Zugänge benutzen, um die Bahnsteige zu erreichen. Und das für die nächsten Wochen. Die Sanierungsarbeiten sollen bis zum 6. August andauern. Anschließend bleibt der Bahnhof übrigens ein Nadelöhr. Denn dann ist die andere Seite mit den Sanierungsarbeiten an der Reihe und die Zugänge vom Marktplatz zur AKN werden gesperrt. Am 7. September sollen die gesamten Arbeiten abgeschlossen sein.

H-UN

11. Juli 2018

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

IGEK „hu2030+“ – Letzte Chance zum Mitmachen! Veranstaltungen für Senioren und Jugendliche

IGEK „hu2030+“ – Letzte Chance zum Mitmachen! Veranstaltungen für Senioren und Jugendliche

16. August 2018

Mitteilung aus dem Rathaus Seit dem Startschuss für das Integrierte Gemeindeentwicklungskonzept ([...]

Drittes Bürgerpark-Kino von HU-Bewegt: 8 Filme an 3 Tagen

Drittes Bürgerpark-Kino von HU-Bewegt: 8 Filme an 3 Tagen

15. August 2018

Nach dem  Erfolg im vergangenen Jahr startet der Verein Henstedt-Ulzburg Bewegt e.V. auch in diesem [...]

Freie Plätze in Yogakursen

Freie Plätze in Yogakursen

14. August 2018

Yoga ist für Menschen aller Altersklassen  geeignet und hält den Körper fit. Die VHS Henstedt-Ulzbur[...]

Fundtiere und Wasserversorgung – Bürgermeister Bauer zum neuen Verbandsvorsteher von zwei Zweckverbänden gewählt

Fundtiere und Wasserversorgung – Bürgermeister Bauer zum neuen Verbandsvorsteher von zwei Zweckverbänden gewählt

14. August 2018

Mitteilung aus dem Rathaus Nach der Kommunalwahl haben sich nicht nur die Stadt- bzw. Gemeindever[...]

Bürgerpreis – Vorschlagsfrist endet am 1. September 2018

Bürgerpreis – Vorschlagsfrist endet am 1. September 2018

12. August 2018

Mitteilung aus dem Rathaus Noch gut zwei Wochen haben die Bürgerinnen und Bürger in Henstedt-Ulzb[...]