Hovorka
Nach dem Wolf kommt jetzt der Wolfexperte | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Nach dem Wolf kommt jetzt der Wolfexperte

Über viele Jahrzehnte waren Wölfe in Schleswig-Holstein ausgestorben. Erstmals wurde 2007 wieder ein Wolf gesichtet. Auch  Gut Kaden in Alveslohe besuchte der Wolf. Zwischen dem 26. Februar 2018 und dem 23. Mai 2018 gelangen nun bislang 14 eindeutige Wolfsnachweise im Land zwischen Nord – und Ostsee.

Um wie viele verschiedene Wölfe es sich tatsächlich handelte, lässt sich im Moment noch nicht sagen.

Die Häufung von Wolfs-Nachweisen gerade in dieser Jahreszeit ist nicht ungewöhnlich: gegenwärtig wandern die von ihren Ursprungsrudeln sich lösenden jungen Wölfe, um für sich geeignete Lebensräume und Partner zu finden. Dabei legen sie teils sehr große Strecken in relativ kurzen Zeiträumen zurück. Bislang gibt es kein residentes Einzeltier und keine Rudel in Schleswig-Holstein, sondern lediglich durchwandernde Tiere.

Wölfe sind u.a. nach dem Bundesnaturschutzgesetz streng geschützt. Sie dürfen nicht bejagt werden.

Am kommenden Donnerstag, d. 21.06.18, um 19.30 Uhr hält der Wolfsbotschafter Marco Kupsky einen Vortrag im Rahmen einer gemeinsamen Nabu- und Forumsveranstaltung in der Kulturkate am Beckersbergsee.

Er informiert auch über das Thema Ernährung und die daraus resultierenden Konflikte mit den Menschen.

Günter Isensee

19. Juni 2018

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Konzert in der Kreuzkirche - es weihnachtet in Henstedt-Ulzburg

Konzert in der Kreuzkirche - es weihnachtet in Henstedt-Ulzburg

12. Dezember 2018

Die Kantorei, der Jugend- und Kinderchor sowie das Volkshochschulorchester „forum musicum“ boten in [...]

Vorweihnachtliche Kinderstunde in der Gemeindebücherei

Vorweihnachtliche Kinderstunde in der Gemeindebücherei

11. Dezember 2018

An den Donnerstagen im Dezember bietet die Gemeindebücherei für Kinder ab 5 Jahren eine „Vorweihnach[...]

Straßenbau-Gebühren vor dem Aus - Theodor-Storm-Straße-Anlieger sollen aber noch abkassiert werden

Straßenbau-Gebühren vor dem Aus - Theodor-Storm-Straße-Anlieger sollen aber noch abkassiert werden

11. Dezember 2018

Demnächst sind sie weg - jedenfalls für zukünftige Straßensanierungen. CDU, FDP und BFB haben gester[...]

Schüler jetzt fit mit Office

Schüler jetzt fit mit Office

10. Dezember 2018

Mitteilung der Bürgerstiftung 10 Schüler/innen der 8. Klasse der Olzeborchschule verzichteten auf[...]

BFB: Rentenberatung für Witwen wird verbessert - Leichenbestatter stellt Kontakt mit Berater her

BFB: Rentenberatung für Witwen wird verbessert - Leichenbestatter stellt Kontakt mit Berater her

10. Dezember 2018

Pressemitteilung der BFB-Wählervereinigung Deutliche Stärkung der Rentenberatung in Henstedt-Ulzb[...]