Hovorka
Die KuKuHU hat begonnen! | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Die KuKuHU hat begonnen!

Kapitän Peter Kramer

Kapitän Peter Kramer

Los geht’s. Kunst-und Kultur-Frühstart heute um 11 Uhr in Ulzburg. Peter Kramer stellte schon am Vormittag in der Kreuzkirche gleich nach dem Gottesdienst seine Bilder aus.

Die Werke des Künstlers können dort noch die ganze Woche über angeschaut werden. Seit über 40 Jahren malt Kramer überwiegend auf Seereisen seine surrealistischen Bilder.  Als Kapitän bereiste er nämlich die ganze Welt.

Seine farbenprächtigen Bilder, mit Acryl- und Ölfarben gemalt, sind unbedingt einen Besuch wert. Kramer stellt  nicht von ungefähr in der Kreuzkirche aus – eine Reihe seiner Werke sind biblischen Themen gewidmet: sie tragen z.B. Name wie ‚Adam + Eva‘, ‚Sintflut‘ oder ‚Heiliger Geist‘. Und 1991 nannte er unter dem Eindruck des Mauerfalls ein Bild „Freiheit“, es zeigt unter anderem wie sich Menschen nicht nur aus politischen, sondern auch von religiösen Ketten befreien.

Übrigens: Die offizielle Eröffnung der Kunst- und Kulturwoche findet am morgigen Pfingstmontag um 10.30 Uhr durch Bürgermeister Stefan Bauer an der Götzberger Mühle statt. Dort ist gleichzeitig Mühlentag mit kulinarischen und musikalischen Leckerbissen – unter anderem mit dem Trio Kamasol um 16 Uhr.

Alle KuKuhu-Termine gibt es hier (Klick)

H-UN

20. Mai 2018

3 Kommentare zu "Die KuKuHU hat begonnen!"

  1. Wolfgang Sievers sagt:

    Jazz am Mühlentag? Aber nicht in der Mühle! Vormittags auf dem Rhen und nachmittags auf dem Hof Schümann.

  2. Jens Daberkow sagt:

    PFINGSTMONTAG TRADITIONELL ZUR MÜHLE MIT DEM FAHRRAD

    Der ADFC Henstedt-Ulzburg führt Sie auf sicheren Wegen abseits vom lautem Straßenverkehr zur Götzberger Mühle wo traditionell Pfingstmontag die Landfrauen die leckersten Torten der Region backen und die alte Mühle bei einer Führung besichtigt werden kann. Wir laden Sie herzlich ein ,als Gast oder auch als Mitglied des ADFC mitzufahren auf dieser ca 25 Km langen Radtour. Nach einem ca 2 stündigem Aufenthalt fahren wir durch die Oberalsterniederung zurück zum Rathaus Ulzburg. Die Tour ist im gemütlichem Tempo zwischen 12-16km/h geplant und für Junge Familien mit Kindern ab 12 Jahren gut zu Meistern. Fahrbahn beschaffenheit überwiegend Asphalt und ein kurzes Stück Sand/Schotter wo ggf geschoben wird. Start Europagarten am Ulzburger Rathaus 13.00Uhr Rückkehr gegen 18.15Uhr Tourenleitung: Jens Daberkow Email:jdaberkow@adfc-hu.de

  3. C. Ipsen sagt:

    Konzert: heute – Pfingstmontag – ab 18.00 – Hörnerkamp 13:
    Veer Speelt – Bluesrock op platt und danach der Special Guest der KuKuHU –
    Andrew Murphy – mit einer einmaligen, samtigen Stimme und Songs, die jeder mitsingen kann!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Neue Kurse bei der VHS: Dirndlnähen,Tanzimprovisation, Persisch

Neue Kurse bei der VHS: Dirndlnähen,Tanzimprovisation, Persisch

21. Juni 2018

Mit dem neuen Programmheft ‚Herbst 2018‘, das in diesen Tagen alle Henstedt-Ulzburger Haushalte erha[...]

Ferienangebote: Hansa-Park, Karl May, Schießen, Englisch lernen

Ferienangebote: Hansa-Park, Karl May, Schießen, Englisch lernen

20. Juni 2018

Die Ferienangebote für alle Daheimbleiber unter den Kindern- und Jugendlichen sind raus. Zusammenges[...]

ADFC lädt zur Fahrradtour nach Bad Oldesloe ein

ADFC lädt zur Fahrradtour nach Bad Oldesloe ein

20. Juni 2018

Am Sonnabend, den 23. Juni um 09.30 Uhr, startet eine Tagestour nach Bad Oldesloe. Startort ist das [...]

CDU-Verkehrsidee aus den 90'er Jahren aufgetaucht: Hamburger Straße zur Sackgasse machen

CDU-Verkehrsidee aus den 90'er Jahren aufgetaucht: Hamburger Straße zur Sackgasse machen

19. Juni 2018

Wer sich noch an das Umgehungsstraßen-Durcheinander kurz vor der Kommunalwahl erinnert, für den gibt[...]

Polizei nimmt falsche Kollegen fest

Polizei nimmt falsche Kollegen fest

19. Juni 2018

Mitteilung der Polizeidirektion Bad Segeberg Am Freitag haben die Beamten der Polizeistation Hens[...]