Hovorka
Leibniz Privatschule: Tag der offenen Tür am 10. Februar | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Leibniz Privatschule: Tag der offenen Tür am 10. Februar

Sonderveröffentlichung

Leibniz-Schule Kaltenkirchen

Leibniz-Schule Kaltenkirchen

Unterricht im Fach Spanisch, Naturwissenschaften oder Mathe – am Samstag, 10. Februar, 10 bis 12 Uhr, veranstaltet die Leibniz Privatschule ihren Tag der offenen Tür. In den Räumen der Schule am Ramskamp 64b in Elmshorn können sich die angehenden Fünftklässler (Gymnasium und Gemeinschaftsschule) mit ihren Eltern über das Schulkonzept der Leibniz Privatschule informieren. Eltern, die ihr Kind für eine fünfte Klasse in der Leibniz Privatschule angemeldet haben, sind zum Aufnahmegespräch in der darauf folgenden Woche eingeladen. Die Eltern der Grundschulkinder, die bereits an der Leibniz Privatschule sind, erhalten bevorzugt ein Schulplatzangebot.

Mit dem Eintritt in die Oberstufe können gute Absolventen des Mittleren Schulabschlusses (Durchschnittsnote 3,0 oder besser, maximal eine Note Vier) in der Leibniz Privatschule ihr Abitur machen. Wie sich die Oberstufe mit den verschiedenen Profilmöglichkeiten gestaltet – dies wird in einer ersten Informationsveranstaltung während des Tages der Offenen Tür am Samstag, 10. Februar, um 11 Uhr in der Leibniz Privatschule Elmshorn sowie in Kaltenkirchen von der Schul- und Oberstufenleitung erläutert. Eine Anmeldung ist zum Vortrag ist nicht erforderlich.

Auch für Interessenten Kindergarten gibt es Einblicke in den Alltag der „Lütten“ an gleicher Stelle und zur gleichen Zeit.

In Kaltenkirchen gibt es zur selben Zeit das gleiche Angebot zum Übergang in die 5. Klasse Gymnasium oder Gemeinschaftsschule, Kindergarten und Oberstufe.

Am Mittwoch, 6. Juni, 17-18 Uhr, gibt es ein Come-together der neuen Erstklässler, neuen Fünftklässler, neuen Lütten. Einschulungstag ist dann Samstag, 18. August.

Information & Anmeldung: Tel. (0 41 21) 26 10 40 – E-Mail: info@leibniz-privatschule.de

H-UN

6. Februar 2018

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Bürgerinitiative Ortsentwicklung: Beenden Sie die Macht der Bau- und Stauparteien

Bürgerinitiative Ortsentwicklung: Beenden Sie die Macht der Bau- und Stauparteien

26. April 2018

Die Wahl am 6. Mai ist die letzte Chance, die Rewe-Versandfabrik doch noch zu verhindern. Darauf wei[...]

SPD-Fahrradtour durch Henstedt-Ulzburg

SPD-Fahrradtour durch Henstedt-Ulzburg

26. April 2018

Die SPD Henstedt-Ulzburg veranstaltet am 28. April ihre traditionelle Fahrradtour durch Henstedt-Ulz[...]

Whisky: Grain W., Blended W. Co.

Whisky: Grain W., Blended W. Co.

26. April 2018

Am Samstag, 28.04.2018 bietet die VHS Henstedt-Ulzburg im Seminarhaus in der Lindenstr. 93 von 18:30[...]

Innenverdichtung - Warum sind sich alle Parteien prinzipiell einig?

Innenverdichtung - Warum sind sich alle Parteien prinzipiell einig?

26. April 2018

Diese Frage stellten sich in der Vergangenheit viele Einwohner der Gemeinde. Das Schlagwort „Innenve[...]

Schlichtwohnungen: Große-Lohe-Anwohner in Panik vor Terror - Bauer: Keine Angst, da kommen Familien rein und keine Knackis

Schlichtwohnungen: Große-Lohe-Anwohner in Panik vor Terror - Bauer: Keine Angst, da kommen Familien rein und keine Knackis

25. April 2018

Mit denen möchte man nicht tauschen. Es sind Briefe zum Kopfschütteln, die Anrainer von Obdachlosenu[...]