Hovorka
Badminton Team ist Herbstmeister! | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Badminton Team ist Herbstmeister!

Max Wolk gewann seine beiden Spiele

Max Wolk gewann seine beiden Spiele

Am letzten Spieltag der Hinrunde empfing der Tabellenführer aus Henstedt-Ulzburg die im Mittelfeld liegende Mannschaft der BSG Eutin. Schon zu Beginn konnte man auf eine 2:0 Führung bauen, da Eutin mit nur einer Dame anreisen konnte und damit das Dameneinzel und Mixed kampflos abgeben musste. Auch das SVHU-Team musste auf einen ihrer Stammspieler verzichten. Marcel Muchaier nahm an einem Trainerlehrgang teil, Dominic Nötzel und Jannis Bierschenk rückten dafür ins Aufgebot. Und besonders Jannis Bierschenk zeigte eine überragende Leistung. Er bestritt zusammen mit Max Wolk das erste Herrendoppel und konnte dieses mit 21:15, 21:11 souverän gewinnen. Auch im zweiten Herrendoppel zeigten Herberto Werner und Dominic Nötzel bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt eine ansprechende Leistung, für den Sieg sollte es hier aber nicht reichen.

Für die fehlenden Punkte zum Sieg sorgten Max Wolk im zweiten Herreneinzel mit einem kontrollierten 21:17, 21:11 und Herberto Werner im dritten Herreneinzel, der nach einer 11:21 Niederlage im ersten Satz sein Spiel mit 21:7, 21:13 noch drehte.

Einen schlechten Tag erwischte Felix Jacke. Er verlor sowohl im Mixed mit Melanie Jacke als auch im ersten Herreneinzel. Beide Spiele fanden allerdings erst statt als der Sieg schon fest stand und hatten somit keinen weiteren Einfluss neben der Ergebniskosmetik aus Sicht der Eutiner.

In der Tabelle liegt der SVHU zur Winterpause damit nach sieben Siegen aus sieben Spielen mit 14:0 Punkten an der Spitze, gefolgt vom TSV Schwarzenbek II (12:2) und, mit etwas mehr Abstand, dem Ratzeburger SV (8:6). Zum Start in die Rückrunde kommt es gleich zum Topspiel gegen den ersten Verfolger bevor es am gleichen Wochenende auch zum Rückspiel mit Eutin kommt.

fj

2. Dezember 2017

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Henstedt-Ulzburger Wehrführer fordert Sirenen – CDU-Senior Gülk: „Alles Quatsch!“

Henstedt-Ulzburger Wehrführer fordert Sirenen – CDU-Senior Gülk: „Alles Quatsch!“

17. Dezember 2017

Heulen in der Großgemeinde bald wieder die Sirenen? Kein Geringerer als Feuerwehrchef Jan Knoll ford[...]

Innenverdichtung schreitet in Henstedt-Ulzburg unaufhaltsam voran

Innenverdichtung schreitet in Henstedt-Ulzburg unaufhaltsam voran

16. Dezember 2017

Besonders im Ortsteil Ulzburg wird es immer unruhiger und enger. Fast im Eiltempo werden innenverdic[...]

ADFC: Ganzjahresradler sind gesünder und fitter

ADFC: Ganzjahresradler sind gesünder und fitter

15. Dezember 2017

Mitteilung des ADFC Henstedt-Ulzburg Dass Radfahren gesund und belebend ist, weiß fast jeder. Wen[...]

Bauer sicher: Rewe wird vor der Kommunalwahl eingetütet

Bauer sicher: Rewe wird vor der Kommunalwahl eingetütet

14. Dezember 2017

Volle Rewe-Kraft voraus. Bürgermeister Stefan Bauer ist sicher, dass das Rewe-Babauungsplanverfahren[...]

Schäfer fordert mehr Kohle für Kahle - Bürgervorsteher: Ich bin doch zufrieden

Schäfer fordert mehr Kohle für Kahle - Bürgervorsteher: Ich bin doch zufrieden

14. Dezember 2017

Kurioses Ende eines aufreibenden Parlamentsjahres. Carsten Schäfer hat am Dienstag in der letzten Si[...]