Hovorka
SVHU- Badminton-Team entscheidet Top-Spiel für sich | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

SVHU- Badminton-Team entscheidet Top-Spiel für sich

Max Wolk gewann sowohl im ersten Herreneinzel als auch im ersten Herrendoppel

Max Wolk gewann sowohl im ersten Herreneinzel als auch im ersten Herrendoppel

Erster gegen Zweiten, SVHU gegen den TSV Schwarzenbek II, zu dieser Begegnung der beiden bis jetzt erfolgreichsten Bezirksligamannschaften dieser Saison kam es am Wochenende auf dem Rhen.

Unter Absprache beider Teams wurde die Reihenfolge der Spiele etwas vertauscht, so dass mit dem ersten und dem dritten Herreneinzel begonnen wurde.

Beide Spiele offenbarten schon einen kleinen Vorgeschmack auf die Partie, in der sich keiner so richtig absetzen konnte. Während nämlich Max Wolk im ersten Herreneinzel einen 21:13, 21:13 Sieg verbuchte, unterlag Herberto Werner seinem Gegner zu 12 und 14. Auch von den beiden Herrendoppeln konnte nur eines gewonnen werden. Dieses allerdings in einem Krimi über drei Sätze: Beim 21:19, 19:21, 22:20 konnten Max Wolk und Felix Jacke erst in der Verlängerung des Entscheidungssatzes den nächsten Punkt für den SVHU erkämpfen. Ein wirklich hochklassiges Doppel!

Marcel Muchaier und Herberto Werner unterlagen auf dem Nebenfeld unterdessen 10:21, 16:21. Zwischenstand nach der Hälfte der Partien somit 2:2. Auch in seinem Zweiten Herreneinzel lief es für Marcel Muchaier nicht viel besser. Durch eigene Fehler verlor er gegen einen konzentrierten Gegner 17:21, 17:21. Doch das Spiel blieb weiter offen, da Melanie Jacke und Svenja Hellmann im Damendoppel wieder auf 3:3 ausgleichen konnten. Beide hatten aber beim 24:22, 21:18 ordentlich zu kämpfen.

Entschieden werden sollte die Partie also durch das Mixed und das Dameneinzel. Fast im Gleichtakt spielten jetzt Svenja Hellmann im Dameneinzel und das Geschwistermixed aus Melanie und Felix Jacke den SVHU zum 5:3 Sieg; 21:12, 21:18 und 21:12, 21:15 lauteten die Ergebnisse, die den ersten Sieg, nach bisher zwei Unentschieden und zwei Niederlagen, gegen die zweite Mannschaft aus Schwarzenbek perfekt machten!

fj

14. November 2017

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Henstedt-Ulzburger Wehrführer fordert Sirenen – CDU-Senior Gülk: „Alles Quatsch!“

Henstedt-Ulzburger Wehrführer fordert Sirenen – CDU-Senior Gülk: „Alles Quatsch!“

17. Dezember 2017

Heulen in der Großgemeinde bald wieder die Sirenen? Kein Geringerer als Feuerwehrchef Jan Knoll ford[...]

Innenverdichtung schreitet in Henstedt-Ulzburg unaufhaltsam voran

Innenverdichtung schreitet in Henstedt-Ulzburg unaufhaltsam voran

16. Dezember 2017

Besonders im Ortsteil Ulzburg wird es immer unruhiger und enger. Fast im Eiltempo werden innenverdic[...]

ADFC: Ganzjahresradler sind gesünder und fitter

ADFC: Ganzjahresradler sind gesünder und fitter

15. Dezember 2017

Mitteilung des ADFC Henstedt-Ulzburg Dass Radfahren gesund und belebend ist, weiß fast jeder. Wen[...]

Bauer sicher: Rewe wird vor der Kommunalwahl eingetütet

Bauer sicher: Rewe wird vor der Kommunalwahl eingetütet

14. Dezember 2017

Volle Rewe-Kraft voraus. Bürgermeister Stefan Bauer ist sicher, dass das Rewe-Babauungsplanverfahren[...]

Schäfer fordert mehr Kohle für Kahle - Bürgervorsteher: Ich bin doch zufrieden

Schäfer fordert mehr Kohle für Kahle - Bürgervorsteher: Ich bin doch zufrieden

14. Dezember 2017

Kurioses Ende eines aufreibenden Parlamentsjahres. Carsten Schäfer hat am Dienstag in der letzten Si[...]