Hovorka
BürgerAktiv startet mit interessantem Programm in den Herbst | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

BürgerAktiv startet mit interessantem Programm in den Herbst

Der Verein BürgerAktiv hat jetzt sein Programm für das nächste Halbjahr 2017 vorgestellt. Am 07. Oktober geht es auf eine Pilzlehrwanderung ins Gehege Endern mit anschließendem Imbiss im Freien. Ein Paar Socken auf einer Rundnadel zu stricken, kann ab demOktober gelernt werden. Am 25. Oktober gibt es um 14:30 Uhr in der Kulturkate die Gelegenheit, sich von geschulten Sicherheitsberatern des Seniorenbeirates über die Vermeidung von Einbruch, Diebstahl und Betrug zu informieren. Ein Höhepunkt eines jeden Jahres ist das BürgerAktiv-Fest im Bürgerhaus. Jeder, der sich dafür interessiert, ist herzlich eingeladen, am 4. November, ab 20 Uhr mitzufeiern, zu tanzen und sich zu unterhalten. Das Motto dieses Festes lautet Ein Hauch Karibik“. „Lassen Sie sich mit erfrischenden Cocktails aus Andys mobiler Cocktailbar verwöhnen!“ Der Eintritt beträgt 15,00 Euro inklusive eines Cocktails nach Wahl.

Ganz neu im Veranstaltungsprogramm von BürgerAktiv sind Kino-Vorführungen in der Kulturkate. Die nächsten Kino-Nachmittage finden im November und im Januar statt. Das Programm hängt in der Kulturkate und in der Geschäftsstelle von BürgerAktiv aus. Zum Weihnachtsmarkt auf Gut Stockseehof geht die Fahrt am 8. Dezember. Die Karten hierfür befinden sich im Vorverkauf. Längst bekannt in Henstedt-Ulzburg ist die Gesangsgruppe „Kressiva“ aus Weißrussland. Sie wird am 18. Dezember um 19 Uhr mit ihrer Folklore und ihren Balladen alle verzaubern.

Alle Informationen sowie Karten sind immer freitags in der Geschäftsstelle von BürgerAktiv, Rathausplatz 3, erhältlich. Telefonisch erreichbar: Immer unter Tel. 09193 97708 . Jeder ist eingeladen, an diesen Veranstaltungen teilzunehmen, unabhängig von der Mitgliedschaft bei BürgerAktiv.

H-UN

5. Oktober 2017

2 Kommentare zu "BürgerAktiv startet mit interessantem Programm in den Herbst"

  1. Wir haben dieses Jahr an drei Bustouren von BürgerAktiv teilgenommen.

    Gut Wulksfelde mit Führung
    NordArt, Büdelsdorf “ “
    ( eine unglaublich gute Ausstellung !!!!! )
    Tönning – Stadtführung und Multimar Wattforum

    An dieser Stelle muss ich ein dickes Lob aussprechen.
    Die Touren waren sehr gut organisiert.Und die Betreuung durch die BürgerAktiv – Damen kann man nur als optimal bezeichnen, außerdem lernt man nette Mitfahrerinnen und Mitfahrer kennen.

  2. KORREKTUR!
    Leider ist uns bei dem vorgestehenden Artikel ein Fehler unterlaufen:
    Die Sicherheitsberatung durch die beiden Herren vom Seniorenbeirat findet am Donnerstag, dem 26.10. um 14:30 Uhr in der Kulturkate statt.

    Herzlichen Dank an das Ehepaar Dultz! Es macht Freude wenn wir so positive Resonanz hören und macht uns Mut neue Dinge anzupacken!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

IGEK „hu2030+“ – Letzte Chance zum Mitmachen! Veranstaltungen für Senioren und Jugendliche

IGEK „hu2030+“ – Letzte Chance zum Mitmachen! Veranstaltungen für Senioren und Jugendliche

16. August 2018

Mitteilung aus dem Rathaus Seit dem Startschuss für das Integrierte Gemeindeentwicklungskonzept ([...]

Drittes Bürgerpark-Kino von HU-Bewegt: 8 Filme an 3 Tagen

Drittes Bürgerpark-Kino von HU-Bewegt: 8 Filme an 3 Tagen

15. August 2018

Nach dem  Erfolg im vergangenen Jahr startet der Verein Henstedt-Ulzburg Bewegt e.V. auch in diesem [...]

Freie Plätze in Yogakursen

Freie Plätze in Yogakursen

14. August 2018

Yoga ist für Menschen aller Altersklassen  geeignet und hält den Körper fit. Die VHS Henstedt-Ulzbur[...]

Fundtiere und Wasserversorgung – Bürgermeister Bauer zum neuen Verbandsvorsteher von zwei Zweckverbänden gewählt

Fundtiere und Wasserversorgung – Bürgermeister Bauer zum neuen Verbandsvorsteher von zwei Zweckverbänden gewählt

14. August 2018

Mitteilung aus dem Rathaus Nach der Kommunalwahl haben sich nicht nur die Stadt- bzw. Gemeindever[...]

Bürgerpreis – Vorschlagsfrist endet am 1. September 2018

Bürgerpreis – Vorschlagsfrist endet am 1. September 2018

12. August 2018

Mitteilung aus dem Rathaus Noch gut zwei Wochen haben die Bürgerinnen und Bürger in Henstedt-Ulzb[...]