Hovorka
Kostenlos ab 1. August auch in Henstedt-Ulzburg: Das leihbare Lastenrad „Leila“ | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Kostenlos ab 1. August auch in Henstedt-Ulzburg: Das leihbare Lastenrad „Leila“

xxx

Lastenrad Leila

Pünktlich zum Europäischen Tag des Fahrrads startete im vergangenen Jahr das ADFC-Projekt „Leila“- das leihbare Lastenrad für Schleswig-Holstein. Inzwischen gibt es so viele Anfragen, dass „Leila“ während der gesamten Fahrradsaison 2017 an verschiedenen Standorten zum kostenlosen Ausprobieren zur Verfügung steht.

In vielen Großstädten sind Lastenräder für den alltäglichen Transport von Großeinkauf, Kind und Hund schon bekannt. Der ADFC Schleswig-Holstein will nun auch in kleineren Städten und Gemeinden auf das Lastenrad als umweltfreundliche und praktische Alternative zum Auto aufmerksam machen: Finanziert durch die Bingo Umweltlotterie wird für jeweils ein Monat an verschiedenen Orten in Schleswig-Holstein das Lastenrad Leila zur kostenlosen Ausleihe an Familien angeboten. Die Ausleihe selbst ist kostenlos, im Gegenzug wird um einen kurzen Erfahrungsbericht gebeten.

Leila ist mit einer 7-Gang-Kettenschaltung (Freilauf, keine Rücktrittbremse) und einer Elektro-Unterstützung ausgestattet. Die Transportkiste verfügt über eine Sitzbank mit Anschnallgurten für zwei Kinder im Alter von 1-6 Jahren (Zuladung maximal 80 kg). Für die Transportkiste und das Fahrrad gibt es ein Regenverdeck.

Am 01. August startet die Aktion nun auch bei uns in Henstedt-Ulzburg. Ab 10:00 Uhr lädt der ADFC Groß und Klein dazu ein, sich vor dem Rathaus ein Bild von der alternativen Familienkutsche zu machen.

Wer Interesse an Leila hat, kann sich aber auch per E-Mail-Kontakt unter jdaberkow@adfc-hu.de direkt an die Henstedt-Ulzburger Orstgruppe wenden.

H-UN

30. Juli 2017

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

CDU-Verkehrsidee aus den 90'er Jahren aufgetaucht: Hamburger Straße zur Sackgasse machen

CDU-Verkehrsidee aus den 90'er Jahren aufgetaucht: Hamburger Straße zur Sackgasse machen

19. Juni 2018

Wer sich noch an das Umgehungsstraßen-Durcheinander kurz vor der Kommunalwahl erinnert, für den gibt[...]

Polizei nimmt falsche Kollegen fest

Polizei nimmt falsche Kollegen fest

19. Juni 2018

Mitteilung der Polizeidirektion Bad Segeberg Am Freitag haben die Beamten der Polizeistation Hens[...]

Nach dem Wolf kommt jetzt der Wolfexperte

Nach dem Wolf kommt jetzt der Wolfexperte

19. Juni 2018

Über viele Jahrzehnte waren Wölfe in Schleswig-Holstein ausgestorben. Erstmals wurde 2007 wieder ein[...]

Frauen erobern die Top-Jobs im Rathaus

Frauen erobern die Top-Jobs im Rathaus

18. Juni 2018

Alle Achtung. Das vermeintlich schwache Geschlecht hat im Rathaus die Hosen an. 75 Prozent der Ratha[...]

Breite Mehrheit für zweiten verkaufsoffenen Sonntag

Breite Mehrheit für zweiten verkaufsoffenen Sonntag

16. Juni 2018

Der neue Gemeinderat hat noch mehr Lust auf Sonntagseinkauf als der alte. Nur fünf Gemeindevertreter[...]