Hovorka
Schmerzliche Niederlage für Fußballer gegen Hohenwestedt | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Schmerzliche Niederlage für Fußballer gegen Hohenwestedt

xxx

Neue Chance auf Punkte beim nächsten Spiel – dann gehts zum Tabellenführer…

Der SVHU unterlag im Beckersbergstadion am vergangenen Samstag mit 0:3 gegen den ebenfalls um den Klassenerhalt kämpfenden  MTSV Hohenwestedt. Da auch die SG Bornhöved/Schmalensee, die auf dem ersten Abstiegsplatz rangiert, ihr Spiel gewann, trennt den SVHU jetzt nur noch das bessere Torverhältnis von den Abstiegsplätzen.

Die Gäste hatten in der ersten Halbzeit mehr vom Spiel, und erarbeiteten sich die eine oder andere Torchance. Die beste Torchance hatte jedoch der SVHU kurz vor dem Halbzeitpfiff, als nach einem Eckball ein Kopfball des SVHU-Spielers auf der Linie geklärt wurde. In der zweiten Hälfte erhöhte die Mannschaft des MTSV mit langen Bällen zu den gefährlichen Sturmspitzen immer mehr den Druck. Der SVHU hatte leider nicht ausreichend Mittel, wie sie in den letzten beiden gewonnen Spielen durchaus vorhanden waren, um diesem Druck standzuhalten. So fielen die drei Gegentore gegen Ende der Partie, teilweise auch durch individuelle Fehler.

Am kommenden Sonntag geht es zum spielstarken Tabellenführer TSV Wankendorf. Noch hat es Henstedt-Ulzburg bei zwei ausstehenden Spieltagen selbst in der Hand den Abstieg zu verhindern.

Michael Hoffmann

15. Mai 2017

Schreiben Sie Ihre Meinung

ABSENDEN
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Bebauungsplan für Protestgrundstück beschlossen

Bebauungsplan für Protestgrundstück beschlossen

24. Mai 2017

"Hier soll schon seit langem ein Geschäfts- und Ärztehaus entstehen. Den Bauantrag haben wir 2012 ge[...]

Nachverdichtung, Sex, Lärmschutz - neue Pläne für Ulzburg-Süd

Nachverdichtung, Sex, Lärmschutz - neue Pläne für Ulzburg-Süd

23. Mai 2017

Große Pläne von Politik und Verwaltung für Alt-Ulzburg-Süd. Im Wohngebiet nahe der AKN-Station solle[...]

Bauer begrüßt Großbügler

Bauer begrüßt Großbügler

22. Mai 2017

Zuwachs im Gewerbegebiet. Das Unternehmen "TV Nord Textilaufbereitung" zieht von Norderstedt in die [...]

Wer will mit einem Kindergarten auf dem Rhen Geld verdienen?

Wer will mit einem Kindergarten auf dem Rhen Geld verdienen?

22. Mai 2017

Ob die gemeindeeigenen Kindergärten outgesourct werden, ist noch in der Schwebe, von neuen Kindergär[...]

Rumms-Atlas 2016 da! Bauer: Es gibt keinen Unfallschwerpunkt

Rumms-Atlas 2016 da! Bauer: Es gibt keinen Unfallschwerpunkt

21. Mai 2017

Rumms, Krach, Krankenhaus. Aufgepasst, wer seine Füße vor die heimische Haustür setzt und am gemeind[...]