Hovorka
Fetihspor Kaltenkirchen erwartet den SVHU | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Fetihspor Kaltenkirchen erwartet den SVHU

Am Sonntag, den 23 April,   kommt es um 15:00 Uhr an der Schirnauallee zum Nachbarschaftsspiel zwoschen Fetihspor Kaltkirchen (Tabellenpaltz 12) und dem SVHU (13).

Beide Vereine trennen nur drei Punkte. Für den SVHU kann es nur noch darum gehen mit einem Erfolgserlebnis den schon Monate lang währenden Abwärtstrend endlich zu stoppen, und wertvolle Punkte im Abstiegskampf mit nach Hause zu nehmen. Die Zuschauer können sich wohl auf ein kampfbetontes Spiel freuen.

Michael Hoffmann

20. April 2017

2 Kommentare zu "Fetihspor Kaltenkirchen erwartet den SVHU"

  1. Horst Schmidt sagt:

    Um welche Sportart geht es da? Der SVHU hat doch ein sehr breit gefächertes Sportangebot.

  2. F. Todt sagt:

    Fussball?

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Bebauungsplan für Protestgrundstück beschlossen

Bebauungsplan für Protestgrundstück beschlossen

24. Mai 2017

"Hier soll schon seit langem ein Geschäfts- und Ärztehaus entstehen. Den Bauantrag haben wir 2012 ge[...]

Nachverdichtung, Sex, Lärmschutz - neue Pläne für Ulzburg-Süd

Nachverdichtung, Sex, Lärmschutz - neue Pläne für Ulzburg-Süd

23. Mai 2017

Große Pläne von Politik und Verwaltung für Alt-Ulzburg-Süd. Im Wohngebiet nahe der AKN-Station solle[...]

Bauer begrüßt Großbügler

Bauer begrüßt Großbügler

22. Mai 2017

Zuwachs im Gewerbegebiet. Das Unternehmen "TV Nord Textilaufbereitung" zieht von Norderstedt in die [...]

Wer will mit einem Kindergarten auf dem Rhen Geld verdienen?

Wer will mit einem Kindergarten auf dem Rhen Geld verdienen?

22. Mai 2017

Ob die gemeindeeigenen Kindergärten outgesourct werden, ist noch in der Schwebe, von neuen Kindergär[...]

Rumms-Atlas 2016 da! Bauer: Es gibt keinen Unfallschwerpunkt

Rumms-Atlas 2016 da! Bauer: Es gibt keinen Unfallschwerpunkt

21. Mai 2017

Rumms, Krach, Krankenhaus. Aufgepasst, wer seine Füße vor die heimische Haustür setzt und am gemeind[...]