Hovorka
Mittwoch Kirchweg-Vollsperrung | Henstedt-Ulzburger
Hovorka

Mittwoch Kirchweg-Vollsperrung

xxx

Aufpflasterung im Kirchweg

Autofahrer aufgepasst. Am morgigen Mittwoch (12. April) wird der Kirchweg auf Höhe der Hausnummer 45 voll gesperrt. Grund ist laut Verwaltung der Abtransport eines Baukrans. Rathaussprecher Malte Pohlmann: „Es wird mittels Teleskop-Autokran ein im Baufeld stehender Baukran demontiert und abtransportiert. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, über die Hamburger Straße auszuweichen.“

Der abgesperrte Bereich befindet sich zwischen den Kirchweg-Abzweigungen Bahnhofsstraße und Birkenweg/Langer Kamp.

H-UN

11. April 2017

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Lichterglanz vor dem Rathaus - Kommentar-Krach drinnen

Lichterglanz vor dem Rathaus - Kommentar-Krach drinnen

20. September 2017

Mehr Gegensatz geht kaum. Wahrend Initiatorinnen und Sympathisanten der Initiative Pro Eigentrieb ge[...]

Kindergarten-Bürgerentscheid - Kommunalpolitiker kämpfen für die AöR

Kindergarten-Bürgerentscheid - Kommunalpolitiker kämpfen für die AöR

19. September 2017

Großes Extra am kommenden Sonntag für die Bürger der Großgemeinde. Dann dürfen die Henstedt-Ulzburge[...]

Blühstreifen an der Hamburger Straße tödliche Falle für Hummeln, Käfer und Schmetterlinge

Blühstreifen an der Hamburger Straße tödliche Falle für Hummeln, Käfer und Schmetterlinge

19. September 2017

Er sprach von Unkraut, zeigte Brennesseln auf Fotos und als er merkte, dass er für seinen Antrag kei[...]

Meschede verlangt jetzt mehr Blühstreifen!

Meschede verlangt jetzt mehr Blühstreifen!

18. September 2017

Dicke Überraschung am Abend im Ratssaal. CDU-Parteichef Michael Meschede hat eine Verlängerung der B[...]

Gärtner macht WHU-Pflanzung platt - CDU fordert Abschaffung der Blühstreifen an der Hamburger Straße

Gärtner macht WHU-Pflanzung platt - CDU fordert Abschaffung der Blühstreifen an der Hamburger Straße

17. September 2017

Dieser Auftrag ging kräftig in die Hose. Ein Arbeiter hat in der vorvergangenen Woche eine WHU-Pflan[...]